Ist das Training mit 1,5 kg Hanteln überhaupt effektiv?

4 Antworten

Hi, Es bringt schon was wenn du mit 1,5kg Gewichten trainierts, aber man sollte es dann auch regelmäßig und mit einer entsprechenden Wiederholungszahl ausführen. Darum sind auch Bodystyling Kurse sehr effektiv, da diese auf Ausdauer ausgelegt sind.

Super, Danke!

0

In Punkto Muskelaufbau bringt es nichts, da der Widerstand und die Intensität die der Muskel erfährt einfach zu gering ist. Um seinen Körper zu straffen und die Ausdauer zu verbesern ist dies jedoch ganz gut. Vorrausgesetzt es wird intensiv und regelmäßig ausgeübt.

Beim Seitheben für Schultern am Seilzug sind 1,5kg z.B. auch was anderes als auf der Beinpresse. Es kommt auch auf die Übungen an, die Durchgeführt werden, auf jeden Fall verbrennt man Kalorien.

Hanteln für Anfänger?

Welche Hanteln kann man einem Anfänger schenken? Wieviel kg?

...zur Frage

Theraband, wegen Rücken.

Ich habe in letzter Zeit ein wenig Probleme mit dem Rücken und habe nach Rücksprache mit dem Physio von Hanteln auf Theraband umgestellt. Denn ich habe mir vor 5.5 Monaten die Achillesehne gerissen und wegen den Krücken ist mein Rücken immer noch ungleichmässig kräftig( rechte Seite ist deutlich stärker.). aber ich habe so meine Zweifel ob ich mit dem Theraband so effektiv muskeln aufbauen kann wie mit den Hanteln? Ich habe das schwarze Band, also das "zweithärteste" der verfügbaren Bänder.

...zur Frage

Übergewicht / Training / Abnehmen / Muskeln?

Hallo !

Ich werde hier mal meine Geschichte erzählen und auf Sinvolle und Hilfreiche Antworten hoffen.

Vor 2 Jahren habe ich angefangen eine Diät zu machen. ( 145 Kg ,18 Jahre )

Das war meine Mentalische Grenze wo ich bemerkt habe da muss etwas getan werden !

Meine diät war : Frühstück 2-3 Roggenbrote geschnitten und frischkäse tomaten paprika ...

Mittag : huhn + reis oder kartoffeln und salat nebenbei auch noch gekochtes gemüse

Abend : meistens nichts ab und zu Joghurt ( bin immer um 20 , 21 Uhr müde geworden und habe geschlafen damit ich dann in der früh essen kann ) .

Dann mit täglichen spazieren gehen war ich dann bei meiner bestzeit bei 99 Kilogram ( nach 6-7 Monaten )

Das habe ich meistens gegessen nur irgendwann gingen mir die Rezepte aus.

Danach dachte ich mir bald hab ich mein ziel geschafft (85 kg) und wurde dann immer etwas fauler .

Dann hab ich fast alles wieder zugenommen :( !

Ich war wieder auf 135 Kg und diesmal ist es viel schlimmer denn früher hatte ich noch muskeln und durchs abnehmen und wieder zunehmen habe ich Muskeln auch verloren.

Heute bin ich 125 KG seit 3 monaten im Fitnessstudio und mache einen Ganzkörpertrainingsplan ( 2x Brust 2x Rücken 3x Beine 8-10 Sätze und 15-20 Min Fahrrad )

wenn ich noch fit bin ( was ich fast immer bin ) mache ich noch isolationsübungen

  • biceps - triceps

Seit ungefähr 2 Wochen ändert sich nichts am Gewicht und ich weiß nicht weiter.

Soll ich Krafttraining machen oder zuerst Ausdauertraining?

Helfen "booster" , " fatburner" "Protein Whey Shakes" ?

Hilft es mir im Übergewicht ( Frauenliegestütze , Situps , Kniebeugen zu machen ) ?

Was ist das beste was ich tun kann ?

Und bitte kommt nicht mit antworten wie " geh joggen geh schwimmen "

mfg

...zur Frage

Fragen zur Ausbildung + Lizenzen

Hallo liebe Gemeinde,

auch ich habe schon öfter mit dem Gedanken gespielt, Trainerin zu werden, die Idee aber immer wieder zur Seite geschoben. Endlich möchte ich meinen Traum wahr machen und die Ausbildung - natürlich - so schnell wie möglich und so günstig wie möglich im Raume Köln durchziehen.

Nachdem ich mir sooo viele Angebote angeschaut habe, weiß ich nicht mehr was ich als erstes tun sollte. Mein Ziel ist lanfristig im Studio Kurse geben zu können (Aerobis, Bodystyling etc.) aber vielleicht hänge ich irgendwann meinen Bürojob auch an den Nagel und mache mich als Personal Trainer selbstständig?

Sollte ich also besser mit der "Fitness- und Gesundheitstrainer (anerkannte B-Lizenz)" bei der DTA beginnen? Reichen danach einfach Workshops um auch Kurse geben zu können? Laut DTA würde das reichen, denn für Kurse würde Kreativität, Ausstrahlung, Motivation etc. wichtiger sein, als eine extra Lizenz zur Gruppentrainerin.

Oder beginne ich besser mit der Ausbildung zum "Gruppentrainer/in-B-Lizenz" bei der BSA? Was müsste ich dann tun, um anschließend auch PT werden zu können?

Ich danke euch schon jetzt ganz herzlich für eure Antworten.

Viele Grüße, Pinocchio

...zur Frage

Trainingsplan für schnellen Muskelaufbau zuhause?

Ich möchte meine Muskeln trainieren (hauptsächlich Bizeps, Sixpack) & so schnell wie möglich ein Resultat haben (am besten bis zum sommer, wenn sowas überhaupt funktioniert), aber ich weiß nicht wie so ein Trainingsplan aufgebaut ist.

...zur Frage

Wieviel Kalorien verbrennt man beim Walken mit 1,5 kg schweren Hanteln?

Hey zurzeit wiege ich 69,7 kg und bin 1,63 cm groß (Weiblich) und bin am abnehmen! Habe vorher 76,6 kg gewogen :D ja und mache jetzt viel sport und achte auch auf meine ernährung viel eiweiß und co. ich würde aber auch gerne meine muskeln trainieren an meinen armen, beinen und am bauch .. habt ihr vllt tipps wie man das macht ? So aufjeden fall mal zurück zu meiner frage ich laufe seit 2 tagen, 90 minuten mit 1,5 kg schweren hanteln und würde gerne wissen wieviel ich dabei verbrenne und ob ich dabei auch muskeln aufbaue ! danke schon mal im vorraus Ilayda :*

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?