Kann ich Step Aerobic Kurse im Sportverein geben ohne einen Trainer Schein zu haben?

2 Antworten

Ich geb schon seit ein paar Jahren Step-Kurse im Sportverein, hab aber auch keinen Trainerschein. Ich war viele Jahre in einem sehr guten Studio und hab mir mein Wissen selber angeeignet. Und ich möchte einfach mal so behaupten, dass ich zum Teil besser bin, wie Leute´, die die Ausbildung haben. Ich geh regelmäßig zu Veranstaltungen vom Sportbund usw und ich muß sagen, ich bin erschrocken, was da so vermittelt wird, bzw. welche Leute da mitmachen, die einen Übungsleiterschein haben aber absolut keine Ahnung von dem was sie machen. Klar, erste Hilfe sollte man schon drauf haben, falls mal was passiert. Aber sonst heißt Trainerschein nicht gleich Alleskönner.

Hi Krisa Fit, nein, das kannst du nicht und abgesichert bist du auch nicht. Genau genommen müsstest du auch in deinem Verein einen Trainerschein haben. Das macht auch Sinn, da die Gesundheit der Teilnehmer das Allerwichtigste ist. Beispiel: Auch wenn ich regelmäßig die Schwarzwald-Klinik gesehen habe, bin ich deshalb noch lange kein Arzt... In einem Aerobickurs kann man nicht davon ausgehen, dass alle Teilnehmer top fit sind und somit ist schnell etwas unvorhergesehenes passiert, dass du ohne Qualifikation und medizinischem Know How nicht abfangen kannst. Also bemühe dich in deinem eigenen Interesse um einen Trainerschein und gib erst dann wieder Kurse. Wahrscheinlich wird dir eh dein Verein einen Teil der Ausbildungsgebühren abnehmen.

Was möchtest Du wissen?