Ich kann mich nicht richtig dehnen Warum??!

2 Antworten

Hi Hiphop2010, Dehnen ist keine Angelegenheit bei der man von heute auf morgen große Fortschritte sehen kann. Die Beweglichkeit durch dehnen zu verbessern nimmt vergleichsweise viel Zeit in Anspruch und muss erstmal ein paar Monate konsquent betrieben werden. Du darfst also nicht ungeduldig sein. Schließlich hat es ja auch lange gedauert bis sich die Muskulatur erstmal soweit verkürzt hat.

beim Dehnen erzielt man nur sehr langsam Fortschritte. Das muss man langfristig denken, und hartnäckig und regelmäßig dran bleiben. Die von dir angesprochene Übung ist übrigens nicht gut für den Rücken. Die solltest du am besten gleich mal weglassen.

Was möchtest Du wissen?