Kann ich aufhören Weight gainer zu trinken ohne das meine gewonene masse wieder verloren geht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. In der Regel sind WG einfach nur billige Einfachzucker zusammengemischt. Wenn du nun damit aufhörst diese zu trinken, solltest du aber definitiv darauf achten, deine Kalorien durch mehr Essen aufzustocken. Wie schon gesagt, einfach Haferflocken pürieren, etwas Erdnussbutter und Milch rein und fertig. Eine super Kalorienbombe...Wenn du merkst, dass du nicht genug Kalorien isst, kannst du auch einfach mehr Süßigkeiten, oder mehr ÖL ins Essen machen ;)

Einige werden jetzt sicherlich aufschreien "Oh bloß keine Süßigkeiten, die machen fett, aber das ist schwachsinnig. Lieber mehr Kalorien durch "unsauberes Essen", und damit Muskelmasse aufbauen bzw. halten, als zu wenig und alles wieder verlieren. Und das sage ich als Ernährungsberater ;)

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Liebe Grüße

Fitnessjunky

6

Schlimmer geht nimmer!

0

Hallo, erstmal kannst du dir Weight Gainer sparen und es durch einfachere Sachen ersetzen wie zum Beispiel Haferflocken mit Naturjoghurt und Honig kann ich sehr empfehlen. Du kannst jederzeit aufhören Weight Gainer zu nehmen. Wenn du nur nicht abnehmen willst dann brauchst du immer ausreichend Kalorien. Wie gesagt eine gute Alternative zum WG sind Haferflocken. 

Gruß (:

2

Endlich eine Antwort:) vielen vielen dank für diese hilfreiche Antwort und für die Tipps <3

0
2

Ps: ich habe durch normales Essen nicht zugenommen weil ich leider ein sogenater ,,Hard gainer" bin deswegen habe ich zum Weight gainer gegriffen!

0

Wenn du wirklich ein Hardgainer bist dann hast du bestimmt nicht durch Weight Gainer zugenommen. Die Erklärung hierzu: als Hardgainer hast du aufgrund einer geringeren Unterhautfettschicht das Problem die Körpertemperatur konstant zu halten. Da die Verbrennung von Energie eben diese notwendige Wärme erzeugt, verbrennt dein Körper sehr viel Energie was dich zu einem sogenannten Hard Gainer macht. Wenn du nun kurzkettige Kohlenhydrate zu dir nimmst, aus welchem Weight Gainer zumeist besteht, kurbelst du deine Verbrennung eher noch an und verlierst dabei eher Masse, als das du welche zunehmen wirst. 

Ich möchte hinzufügen, dass wie bereits oben richtig angeführt eine Supplementierung, bis zu einer bestimmten Masse, von Weight Gainer sowieso nicht nötig ist. 

Um jetzt genau zu wissen wie du die Masse aufgebaut hast, was dich bestimmt interessuert sind mehr Angaben nötig. Geschlecht, Alter, Gewicht, Größe, Trainungsform, Trainingszeitraum, restliche Ernährung. Übrigens, wer hat festgestellt, dass du ein Hardgainer bist? Arzt, Freund, Ernährungsberater, Fremder.?

2

Weiblich/15jahre/früher:42kg/1,62m ich habe im internet geschaut wieso ich nicht zunehme an der schilddrüse kann es nicht liegen mit der ist alles inordnung also habe ich geschaut und die anzeichen haben auf hard gainer gedeutet.

0
6
@Blondilone

Die Masse die du angesetzt hast, veräußert die sich in Muskulatur oder Fett? Ich rate dir so oder so dazu dich gesund zu ernähren. Das heißt, versuche dich nur mit natürlichen, unverarbeiteten Lebensmitteln zu ernähren. Du kannst außerdem im Internet mal nach einer Tabelle die den glykämischen Index von Nahrungsmitteln aufzeigt, raussuchen. Daran kannst du dich dann orientieren. Versuche lediglich Dinge zu essen, die im grünen Bereich sind. Das senkt deinen Stoffwechsel. Jedes mal wenn du Einfachzucker( monosacaride) isst beschleunigt es ihn wieder. Du bist übrigens sehr Jung und im Wachstum. Es wird sicherlich noch einige Veränderungen geben.

0
2
@Viking887

Danke für die hilfreiche Antwort,dass ich noch sehr jung bin weiß ich aber es ist echt  frustrierend die ganzen Mädchen in meinem alter zusehen deren figur ,,perfekt" und weiblich ist. Deswegen war/ist es keine option für mich zu warten bis sich VLLT etwas an meinem Körper verändert!:)

0
6
@Blondilone

War es denn dein Ziel, Fett zuzunehmen? Also da hat der Weight Gainer höchstwahrscheinlich viel zu beigetragen. Das wirst du auch ohne Training uns vernünftige Ernährung nicht wieder los. Aber wenn du eine gute Figur willst, rate ich dir das Fett abzubauen und Muskulatur aufzubauen. Das macht eine straffe Haut (vorbeugend gegen z.B. Cellulite... Hat jamomentan wahrscheinlich noch keine relevanz) und die Rundungen die die Frauen halt so haben wollen. Ein Training mit dem eigenen Körpergewicht ist in deinem Alter ratsam. Schau das du alle Muskeln trainierst kannst dabei gerne den Fokus auf eventuelle Problemzonen legen. Ausdauertraining kannst du auch etwas machen, brauchst aber rein für die Ästhetik recht wenig. Zum fettabbau rate ich dir deshalb, weil du wirst später sowieso automatisch mehr Fett ansetzen. Auch wenn du momentan vielleicht gerne mal ein paar Kilo mehr Fett hast, das wird später alles nicht mehr gut aussehen. Es dann loszuwerden wird wesentlich schwieriger.

0
2
@Viking887

Ja es war schon mein ziel fett zuzunehmen,und ich würde schon gerne ins Fitnesstudio gehen aber das ist echt schwer eins zufinden in das  15 jährige dürfen!

0
6
@Blondilone

Ein Fitnessstudio benötigst du auchgar nicht. Gut wäre eine Freundin die evtl auch Interesse daran hat sich körperlich zu betätigen. Dann könnt ihr euch zwei mal pro Woche treffen und ein Ganzkörpertraining mit eigenem Körpergewicht durchführen. Mehr ist nicht nötig.

0

Wie nehme ich richtig zu ?

Hey,

Ich habe zwar bereits das Worldwideweb durchforsten bin jedoch noch nicht wirklich schlüssig geworden. Ich bin aktiver Duathlet/Triathlet doch um Kraft dazuzugewinnen benötige ich erst einmal Masse. Das Problem ist, dass ich extrem auf Langdistanzen fixiert bin und extrem oft trainiere. Nun möchte ich an Masse zulegen. Jetzt wird es schwierig, da bereits eine Ernährungsumstellung wenig Erfolg hatte. Auch wenn sie eigentlich für das Bodybuilding gedacht sind würden mir weight gainer bzw Eiweißshakes nach dem Training dem Masse bzw Muskelaufbau verhelfen? Natürlich ist wenig Gewicht vor allem als Ausdauersportler von Vorteil doch ein paar Kg mehr auf den Rippen würden mir wirklich nicht schaden.

Vielen Dank im voraus ;)

Ps: Ich mache Intervall Training (ist ja selbstverständlich)

...zur Frage

Ektomorph - "schlecht" essen oder lieber nichts essen?

Hey, ich bin ein ektomorpher Körpertyp, ich esse überwiegend gut d.h viel Reis, Nudeln, Fisch, trinke fast täglich Weight Gainer + Creatin. Ist nicht leicht sich immer Gesund zu ernähren, kein Geheimnis. Aber wenn ich mal nichts "Gutes" zu Hause habe, lieber gar nichts oder wenig essen, oder "schlecht" - stark Zuckerhaltig und fettig, aber dafür mehr essen ?

...zur Frage

Woran erkenne ich, ob ich bei Wanderungen Wasser aus Bächen oder Flüssen trinken kann?

Bei längeren Wanderungen geht das Wasser, was man mitgenomnen hat schon mal zur Neige und ich trinke Wasser aus Bächen oder einem See/Fluß. Woran kann ich denn erkennen, ob das Wasser einigermaßen sauber ist, oder ob ich es besser nicht trinken sollte?

...zur Frage

Sie haben ihr Ziel erreicht - und nun?

Servus,

ich bin im September 2011 angefangen mit Kraftsport / Crossfit / Bodybuilding. Habe zudem meine Ernährung krass umgestellt. Vegetarier geworden und mein Körper hat eine krasse Transformation hinter sich. Ich sehe total durchtrainiert aus und bin damit unglaublich zufrieden. Man kann sagen, dass ich mein Ziel erreicht habe, wie ich aussehen möchte. Doch ich liebe es einfach zu trainieren getreu nach dem Motto "Go hard or go home" und "No pain, no gain" und möchte deshalb jetzt nicht aufhören.

Doch was sollte ich mir jetzt für Ziele setzten? Zyzz? Greg Plitt? Marc Fitt? Oder sollte ich mir besser Ziele wie: 200kg Kreuz (140kg aktuell) , 180kg Beuge (115 aktuell) , 130 Bank (90 aktuell)

Ich bin 19 Jahre, 70kg - 1.81m - ~9% Körperfett.

...zur Frage

Ab wieviel Gewicht Masse drücken?

Heyyooo :b bin ja neu hier undso..aber hab mal ne Frage

Wenn es einem beim Kraftsport eigentlich nur um die Kraft geht (mein das jetzt auch im Kampfsport) erreicht man sie eher durch Ausdauer oder Masse Training?. Die Ausdauer lässt die Kraft ja länger anhalten,bzw den Zustand,aber die Masse sorgt ja in dem Fall auch eigentlich dafür das man mehr schafft?

Wär nett wenn ihr mir das sagen könntet xD

Bloodman1610 ♥ :D

...zur Frage

WIeviel Kalorien bei Kraftsport

Hallo ich hab mir schon einige Kalorienrechner angesehen und bei jedem kommt was anderes raus. Jetzt wollt ich ma wissen wieviel Kalorien ich ca zu mir nehmen muss und wollt deshalb ma fragen was ihr so schätzt. Ich bin momentan 1,90m groß und wiege 82 kg. bin schon seit nem Jahr im Fitnessstudio und habe seitdem ca 10-11 kg zugenommen. Bis jetzt hab ich noch keine Suplemente genommen und wollt ma mit Weight Gainer anfangen und meinen Kalorienbedarf zu erhöhen. Bei einenm Weight Gainer pro Tag würde ich ca 3500kcal - 3600kcal zu mir nehmen bei meiner jetzigen Ernährung die sehr ausgewogen ist. D.h. Vollkornprodukte/fettarme Milch/Quark (mager) /Fleisch (kein Schwein) /Fisch / Reis / Kartoffeln /Nudeln. Zudem trinke ich 4-5l am Tag. Ist diese Ernährung ok für einen der Kraftsport macht? Sollte ich bei meinem Gewicht mehr zu mir nehmen wenn ja was(habt ihr da Empfehlungen?)? Wieviel Kalorien muss ich an einem Trainingstag aufnehmen und wieviel für einen normalen Tag (ohne besondere sportliche Aktivität)?

Ich hoffe auf möglichst viele Antoworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?