Kann ich aufhören Weight gainer zu trinken ohne das meine gewonene masse wieder verloren geht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. In der Regel sind WG einfach nur billige Einfachzucker zusammengemischt. Wenn du nun damit aufhörst diese zu trinken, solltest du aber definitiv darauf achten, deine Kalorien durch mehr Essen aufzustocken. Wie schon gesagt, einfach Haferflocken pürieren, etwas Erdnussbutter und Milch rein und fertig. Eine super Kalorienbombe...Wenn du merkst, dass du nicht genug Kalorien isst, kannst du auch einfach mehr Süßigkeiten, oder mehr ÖL ins Essen machen ;)

Einige werden jetzt sicherlich aufschreien "Oh bloß keine Süßigkeiten, die machen fett, aber das ist schwachsinnig. Lieber mehr Kalorien durch "unsauberes Essen", und damit Muskelmasse aufbauen bzw. halten, als zu wenig und alles wieder verlieren. Und das sage ich als Ernährungsberater ;)

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Liebe Grüße

Fitnessjunky

Schlimmer geht nimmer!

0

Hallo, erstmal kannst du dir Weight Gainer sparen und es durch einfachere Sachen ersetzen wie zum Beispiel Haferflocken mit Naturjoghurt und Honig kann ich sehr empfehlen. Du kannst jederzeit aufhören Weight Gainer zu nehmen. Wenn du nur nicht abnehmen willst dann brauchst du immer ausreichend Kalorien. Wie gesagt eine gute Alternative zum WG sind Haferflocken. 

Gruß (:

Endlich eine Antwort:) vielen vielen dank für diese hilfreiche Antwort und für die Tipps <3

0

Ps: ich habe durch normales Essen nicht zugenommen weil ich leider ein sogenater ,,Hard gainer" bin deswegen habe ich zum Weight gainer gegriffen!

0

Wenn du wirklich ein Hardgainer bist dann hast du bestimmt nicht durch Weight Gainer zugenommen. Die Erklärung hierzu: als Hardgainer hast du aufgrund einer geringeren Unterhautfettschicht das Problem die Körpertemperatur konstant zu halten. Da die Verbrennung von Energie eben diese notwendige Wärme erzeugt, verbrennt dein Körper sehr viel Energie was dich zu einem sogenannten Hard Gainer macht. Wenn du nun kurzkettige Kohlenhydrate zu dir nimmst, aus welchem Weight Gainer zumeist besteht, kurbelst du deine Verbrennung eher noch an und verlierst dabei eher Masse, als das du welche zunehmen wirst. 

Ich möchte hinzufügen, dass wie bereits oben richtig angeführt eine Supplementierung, bis zu einer bestimmten Masse, von Weight Gainer sowieso nicht nötig ist. 

Um jetzt genau zu wissen wie du die Masse aufgebaut hast, was dich bestimmt interessuert sind mehr Angaben nötig. Geschlecht, Alter, Gewicht, Größe, Trainungsform, Trainingszeitraum, restliche Ernährung. Übrigens, wer hat festgestellt, dass du ein Hardgainer bist? Arzt, Freund, Ernährungsberater, Fremder.?

Weiblich/15jahre/früher:42kg/1,62m ich habe im internet geschaut wieso ich nicht zunehme an der schilddrüse kann es nicht liegen mit der ist alles inordnung also habe ich geschaut und die anzeichen haben auf hard gainer gedeutet.

0
@Blondilone

Die Masse die du angesetzt hast, veräußert die sich in Muskulatur oder Fett? Ich rate dir so oder so dazu dich gesund zu ernähren. Das heißt, versuche dich nur mit natürlichen, unverarbeiteten Lebensmitteln zu ernähren. Du kannst außerdem im Internet mal nach einer Tabelle die den glykämischen Index von Nahrungsmitteln aufzeigt, raussuchen. Daran kannst du dich dann orientieren. Versuche lediglich Dinge zu essen, die im grünen Bereich sind. Das senkt deinen Stoffwechsel. Jedes mal wenn du Einfachzucker( monosacaride) isst beschleunigt es ihn wieder. Du bist übrigens sehr Jung und im Wachstum. Es wird sicherlich noch einige Veränderungen geben.

0
@Viking887

Danke für die hilfreiche Antwort,dass ich noch sehr jung bin weiß ich aber es ist echt  frustrierend die ganzen Mädchen in meinem alter zusehen deren figur ,,perfekt" und weiblich ist. Deswegen war/ist es keine option für mich zu warten bis sich VLLT etwas an meinem Körper verändert!:)

0
@Blondilone

War es denn dein Ziel, Fett zuzunehmen? Also da hat der Weight Gainer höchstwahrscheinlich viel zu beigetragen. Das wirst du auch ohne Training uns vernünftige Ernährung nicht wieder los. Aber wenn du eine gute Figur willst, rate ich dir das Fett abzubauen und Muskulatur aufzubauen. Das macht eine straffe Haut (vorbeugend gegen z.B. Cellulite... Hat jamomentan wahrscheinlich noch keine relevanz) und die Rundungen die die Frauen halt so haben wollen. Ein Training mit dem eigenen Körpergewicht ist in deinem Alter ratsam. Schau das du alle Muskeln trainierst kannst dabei gerne den Fokus auf eventuelle Problemzonen legen. Ausdauertraining kannst du auch etwas machen, brauchst aber rein für die Ästhetik recht wenig. Zum fettabbau rate ich dir deshalb, weil du wirst später sowieso automatisch mehr Fett ansetzen. Auch wenn du momentan vielleicht gerne mal ein paar Kilo mehr Fett hast, das wird später alles nicht mehr gut aussehen. Es dann loszuwerden wird wesentlich schwieriger.

0
@Viking887

Ja es war schon mein ziel fett zuzunehmen,und ich würde schon gerne ins Fitnesstudio gehen aber das ist echt schwer eins zufinden in das  15 jährige dürfen!

0
@Blondilone

Ein Fitnessstudio benötigst du auchgar nicht. Gut wäre eine Freundin die evtl auch Interesse daran hat sich körperlich zu betätigen. Dann könnt ihr euch zwei mal pro Woche treffen und ein Ganzkörpertraining mit eigenem Körpergewicht durchführen. Mehr ist nicht nötig.

0

Weight Gainer und Schwindel, gibt es einen Zusammenhang?

Hey,

ich habe da seit kurzem ein Problem, welches mir ein bisschen auf die Nerven geht. Ich versuche zuzunehmen und da ich genetisch schon veranlagt bin dünn zu sein und ich einfach nicht auf meinen Kalorienüberschuss komme, da ich einfach nicht so viel Zeit habe um immer zu essen habe ich mir einen WeightGainer besorgt. Der ist echt qualitativ hochwertig, er heißt Power WeightGainer von Body Attack. Leider vertrage ich die Milch nicht so gut, auch laktosefreie Milch liegt mir nicht, deswegen nehme ich es mit Wasser ein. Ich weiß, dass ich sowieso mehr essen muss, da der WeightGainer nur als Hilfe da ist und nicht als Wundermittel.

Nun hab ich das Problem, dass mir seit dem ich den WeightGainer nehme schwindelig ist. Vor allem in der früh nach dem Aufwachen. Ich trinke auch vor dem Schlafen gehen einen Shake. Ich kann es mir nur so erklären, dass mein Blutdruck sinkt, da mein Magen mehr arbeiten muss. Kann es sein das mein Körper sich da drauf gewöhnen muss? Nach der Einnahme von dem Shake, bin ich immer sehr voll und fühle mich echt satt.

Ich lasse heute und vll. morgen den Shake mal weg um zu sehen ob ich das Problem noch immer habe, jedoch bin ich mir ziemlich sicher, dass es was mit dem Shake zu tun hat. Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr echt seht lange geschlafen habt und nach dem Aufwachen fühlt ihr euch so desorientiert? So fühlt sich das ca. an obwohl ich 6-8 St. schlafe.

Kurz zu mir: 24J alt, sportlich, dünn und ansonsten gesund.

Vll. hat wer eine Idee. Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?