Halbes Jahr nach Bänderriss plötzlich wieder Schmerzen?

2 Antworten

wenn so eine Verletzung entsteht, ist es häufig nicht möglich, ganz genau festzustellen, welches Bindegewebe einen Schaden bekommen hat, häufig gehen die Strukturen ja auch ineinander über. Ob es nun Band, Sehne, Sehnenansatz, Gelenkkapsel oder Muskel war, lässt sich wie gesagt nicht immer festellen.

Deine Pause und dann leichte Steigerung beim Fussballtraining sind optimal und haben ja zur Genesung beigetragen. Trampolinsprünge sind (andere Sprünge ohne federnden Untergrund noch mehr) eine hohe Belastung für alle Strukturen.

Offensichtlich ist, dass nach deiner Schilderung bei dir die Verletzung entweder noch nicht vollständig ausgeheilt war, oder ein leichter Schaden geblieben ist. Dieser mögliche Schaden hat sich bislang beim Fussballtraining nicht negativ bemerkbar gemacht. Also lass das mit dem Trampolinspringen für eine weitere Zeit einfach bleiben und starte dann (vielleicht noch mal 3 Monate) mit sehr kleinen Sprüngen. Und wenn das nicht mehr geht, dann wäre das sicher nicht das Schlimmste, solange die Hauptsportart noch funktioniert.

Danke, ich werde es auf jeden Fall langsamer angehen lassen

0

Das kann sein, vielleicht aber auch nicht. Vielleicht hat sich eine Narbe gebildet und diese schmerzt jetzt. Oder es ist etwas ganz anderes, z.B. Belastung durch den Trainingsrückstand, das ist auch möglich.

"hat der Arzt nicht genauer gesagt" - warum hast du denn nicht genauer gefragt? Das ist doch dein Gelenk, dem Arzt ist das egal, der macht nur seinen Job.

Danke für die Antwort.

Und warum ich nicht genauer gefragt habe... Naja, der Arzt hat sich das angeguckt und gesagt dort sei auf jeden Fall was gerissen, aber wir würden am nächsten Tag noch Ultraschall machen. Haben wir dann doch nicht gemacht und auf dem Zettel für meine Schiene stand dann Bänderriss. Ich wusste also schon, dass an den Bändern was gerissen war, aber eben nicht, ob es nun ein Anriss/Teilriss oder was auch immer war. Denn hätte ich wirklich einen kompletten Bänderriss gehabt, hätte ich vermutlich deutlich stärkere Schmerzen gehabt. (Ab dem 3. Tag hatte ich schon so gut wie gar keine mehr beim normalen Laufen)

0

Was möchtest Du wissen?