Knöchelschmerzen. Geprellt? Verstaucht?

3 Antworten

ich glaube diese frage kann dir eigentkich nur ein arzt vor ort beantworten. ärztlicher rat im netz ist immer so ne sache

Danke! War beim Arzt und er hat gesagt es ist nichts schlimmes, ich kann wieder Sport machen sobald es nicht mehr weh tut und es tut nicht mehr weh :)

0

Die meisten Verletzungen beim Sport gehen in der Regel von selbst weg. Ich bin der Meinung, dass bei Dehnungen oder auch Prellungen kein Arzt zur Hilfe genommen werden muss, aber das sieht jeder anders.

Ok, Dankeschön! Also wird es eine Prellung sein oder?

0

Aus der Ferne nicht zu diagnostizieren. Da es ein Tritt gegen das Schienenbein / Knöchel war, würde ich mal eine Verstauchung waage ausklammern, so das es wohl auf eine Prellung hinauslaufen könnte. Kühlen und Ruhigstellen ist in dem Fall gut. Wenn die Schmerzen in den nächsten 1-2 Tagen nicht merklich besser werden und das Taubheitsgefühl nicht nach läßt würde ich einen Arztt aufsuchen um einen Bruch oder eine andere Verletzungsform auszuklammern.

Alles klar, Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?