Aufbau und Inhalte eines Tennistrainings bei 6-jährigen Anfängern!?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dazu hab ich was unter http://www.tennis-fuer-kinder.de/2009/02/ubungen-furs-kindertennis-werfen-und-fangen/ gefunden. Man sollte auf jeden Fall erstmal mit Methodikbällen arbeiten. Mögliche Übungen: den Ball auf dem Schläger balancieren, möglichst ohne dass der Ball den Rahmen berührt. Den Ball auf dem Schläger am Rahmen kreisen/rollen lassen. Denn Ball mit dem Schläger auftippen. Villeicht sogar tippend die Linien auf dem Platz entlang gehen. Paarweise aufsetllen, und sich den Ball gegenseitig von unten zuwerfen. Wichtig ist, wie schon angesprochen wurde, die Verbesserung der Auge-Hand-Koordination.

mögliche Inhalte: Werfen (von unten) und Fangen, Ballgewöhnung mit Methodikbällen, tenisspezifische Koordinationsübungen. Erstmal nicht übers Netz spielen, sondern erst Übungen zur Verbesserung der Auge-Hand-Koordination, und ganz einfache Übungen zur Gewöhnung an den Tennisschläger.

Was möchtest Du wissen?