Wer weiß schöne Aufwärmübungen fürs Tennis?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Roosters, also die Klassiker wie Unihockey hast du ja sicher scho gemacht zum Aufwärmen. Normale Laufübungen gibt es auch sehr viele: Linien nachlaufen, vorwärts, rückwärts, seitlich... oder Schläger auf die Grundlinie Mitte und dann auf alle Ecken Bälle und alle einzeln einsammeln. Spezifisch was mit Tennisbällen, Kleinfeldspiele, z.B. als Ping Pong, oder ein Doppel, wo man seinen Partner erst anspieln muss, heißt also 2 Kontakte Pflicht pro Team... wobei für 10-12 jährige schwer, kommt auf Können an EIne Idee hab ich noch: Ohne Schläger und den Ball werfen, nur nach oben und von der Stelle wo man den Ball fängt. 1 gegen 1 oder 2:2 spielbar...

Was möchtest Du wissen?