Das erste Tennistraining?

2 Antworten

Der erste Beitrag beinhaltet schon fast alles. Aber vor allem rate ich dir die erste 6- 10 Stunden Einzeltraining, höchstens aber zu dritt, zu nehmen. Das kostet zwar, aber man hat im endeffekt mehr davon

Hallo Tennisgirl,

Tennis ist eine wunderschöne Sportart, allerdings auch technisch nicht ganz einfach. Sich zuhause aufs Tennis vorbereiten, macht zumindest am Anfang wenig Sinn. Am besten ist es, dass man am Anfang ein paar Trainerstunden nimmt (3 bis 5 Stunden), einfach damit man nicht zu viel falsch macht bei den verschiedenen Schlägen und Schlagtechniken. Die Gefahr, dass man nicht nur körperliche Beschwerden durch eine falsche Schlagtechnik bekommt (zB Tennisarm) ist tatsächlich gerade bei Anfängern da. Außerdem gewöhnt man sich durch freies, und unbeaufsichitgtes Spiel gerade am Anfang falsche Schlagtechniken und Bewegungsmuster an, die später nur noch schwer zu korrigieren sind. Ich würde aber auf keinen nur Trainerstunden nehmen, weil es gar nicht schadet im freien Spiel mit deinem Lieblingstennispartner zu sehen, wo du mit deiner Tennistechnik wirklich stehst, als von einem Trainer immer nur den für dich perfekten Ball zugespielt zu bekommen. Der Wechsel zwischen Trainerstunden und freiem Spiel ist besonders am Anfang besonders wichtig. Viel Spaß und alles Gute beim Tennisspielen!

Surfen: ab wann kann man auf ein kürzeres Brett umsteigen?

Ich habe im Urlaub für einen Tag einen Surflehrer genommen. Zu Beginn hat er mich immer in die Wellen reingeschubst und es hat von Anfang an super geklappt. Am Ende der Stunde bin ich dann auch alleine in die Welle reingepaddelt. Auch das hat nach einigen Versuchen ganz gut funktioniert. Hab dann auch noch fleißig alleine weitergeübt und es ist immer besser gangen. Natürlich alles mit einem ziemlich landen Surfbrett mit einer weichen Oberfläche. Nun die Frage: kann ich bei nächsten Mal surfen gleich mit einem kürzerem Brett beginnen oder sollte ich noch eine Weile mit dem langen Brett fahren? Ab wann weiß man, dass man umsteigen kann? Danke euch!

...zur Frage

Was essen nach dem Rennradfahren?

Hallo, ich bin gestern (das erste mal) 50km Rennrad gefahren, als ich wieder zuhause wahr hatte ich übel Kohldampf, wollte aber keine Pizza oder so essen da ich nicht die verbrauchten Kalorien gleich wieder reinmampfen wollte, also hab ich mir 5 Bananen und ein Trockenes Brot mit 1. Fettarmen Stück Bockwurst reingehauen bis ich satt war.

Ich bin totaler Anfänger und 15 Jahre alt.

Was würdet ihr mir empfehlen zu essen, so das mein Hunger gestillt ist.

...zur Frage

Gibt es Übungen das mein Rücken beweglicher wird?

Hey!

Also, ich turne und wir machen nächstes Jahr Schauturnen. Dafür üben wir jetzt gerade einen Tanz und ich habe eine Stelle an der ich ganz alleine ein Rad oder ein Bogengang machen muss.

Ich möchte eigentlich lieber Bogengang machen weil es viel spektakulärer als ein Rad aussieht, aber das Problem ist das mein Rücken total steif und unbeweglich ist(wie bei allen in meiner Familie) weshalb es mir sehr schwer fällt meine Rücken so durch zu biegen.

Es tut nicht mega doll weh ist aber ein bisschen unangenehm.

Habt ihr irgendwelche Tipps und effektive Übungen(am besten auch für zu Hause) wie ich meinen Rücken beweglicher machen kann?

Wäre echt nett :)

...zur Frage

Joggen - gleich jeden Morgen?

Hallo, ich würde gerne mit dem Joggen anfangen.

Die Frühlingsferien starten, ich hab 2,5 Wochen Ferien. Bisher hab ich im Stress nicht wirklich Zeit dafür gefunden, aber auch wenn die Ferien vorbei sind möchte ich weiterlaufen.

Zur Frage - Ich möchte in den 2 Wochen gut vorlegen, mich fit machen. Es heisst, das Anfänger ~2-3 mal die Woche laufen sollten. Nun bin aber so übermotiviert, das ich am liebsten gleich loslaufen würde. Ich würde also lieber jeden Tag der Woche laufen. Kann es wirklich sein das mein Körper dadurch überfordert wird, und das Ganze am ende noch kontraproduktiv ist? Oder merke ich das dann einfach selber, sodass ich ganz von alleine aufhöre?

...zur Frage

Welche Schlittschuhe sind am besten für Anfänger beim Eiskunstlaufen?

Ich habe im September mit Eiskunstlaufen angefangen und konnte mir bisher immer Schlittschuhe ausleihen bei unserem Verein, wegen der Probezeit am Anfang und damit ich mich gleich gewöhne solange ich noch keine eigenen Schuhe habe. Nun möchte ich meine Schlittschuhe kaufen weiß aber nicht von welcher Marke/Hersteller ich die am besten nehmen soll. Ich weiß dasn niemand meine Füße kennt, beim Ballett ist es ja genauso man muss die Schuhe selber für sich finden, aber ich habe keine möglichkeit verschiedene anzuprobieren und meine Trainer sind zur Zeit nicht erreichbar. Ich wäre dankbar, wenn ihr mir sagen könntet welche ihr für den Anfang am geeignetesten findet.

...zur Frage

Wielange dauert es bis ich die Beweglichkeit fürs Taekwondo drauf habe.

Steht oben.

Also im prinzip will ich nur schonmal ein paar Kicks zu Hause üben.

Aber ich bekomm mein Bein ja nich ma hoch :D

Also ich trainiere viel nur immoment habe ich bisschen Muskelkater und hab trotzdem weiter trainiert (Halb - Spagat usw.) aber ich bekomme das gefühl das , dass irgendwie nichts bringt.

jetzt meine Frage:

Wielange müsste ich sowas denn machen,

Klar geht das nicht von Heute auf Morgen aber ich hab schon hart trainiert und am anfang müsste sich doch ein wenig schon zeigen lassen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?