Wieviele Bälle braucht man für ein gutes Tennistraining?

2 Antworten

Wobei es schon Sinn macht mit Eimern zu trainieren. Nur so kann man Schläge gezielt trainieren. Das gilt für weniger trainierte umso mehr!

also zuerst einmal!!wenn ihr alle vier keine erfahrenen tennisspieler siet passt auf das es nihct schnell zum kraftspielt wird sprich nihct wer hat die meiste kraft un kann den ball am schnellsten un härtesten spielen!ich habe dmait einige erfahrung wenn man mit nicht erfahrenen männern aus spaß tennis spielen geht tendiert es leicht dazu!also passt auf das es auch wirklich spaß macht un nihct zu sehr ein Machtspiel sozusagen wird!deswegen da ihr wie ich glaube herausgelesen habe zwar keine untalentierten spieler aber keine erfahrenenseit!!deswegen spielt euch erstmal in ruhe ein und macht dann nihct zu schnell ein "actionspiel" draus denn das kann muss aber nihct leicht zum desaster kommen bzw. dazu kommen das es kein spaß macht! aber da ihr keine erfahrenen spieler siet würde ich trotzdem empfehlen so einen balleimer mit so 80 bällen zu nehmen damit ihr erstmal überhaupt ins spiel kommt un nihct immer neue bälle sammeln müsst!nemmt euhc ein eimer mit un ein oder zwei leute spielen dann einfach an je nachdem wo der eimer steht! also viel spaß!und genießt eS!!! tennis ist ein genialer sport! mit sportlichen grüßen!

Was möchtest Du wissen?