Wie kann man dem Torwart im Training die Angst vorm Hinwerfen nehmen ?

2 Antworten

Also du beginnst mal auf den Kien einer wirft dir den ball immer zu un du versuchst abzuwehren. Wenn du das beim stehen machst musst du direkt nach dem hechten mit deinen Händen den sturz abfedern. Oder du versuchst direkt nach dem hechten die Arme wieder runter bewegst und rollst direkt nach dem sturz dich.So kriegst du keine Verletzungen.

Ich nehme mal an es handelt sich um Fussball. Die Uebungen, die sitzend oder kniend (seitlich hinfallend) ausfuehrt, eignen sich hervorragend, um das Springen zu trainieren. Mit diesen Uebungen kann er sich an das Hinfallen gewoehnen und herantasten. Auch fuer das Aufwaermen eignen sich diese Uebungen hervorragend. Wenn es geht ist es aber immer besser, die Baelle durch seitliches Verschieben zu fangen. Das ist natuerlich nicht immer moeglich, darum folgt der Sprung. Aber im Training duerfen die kleinen, schnell ausgefuehrten seitlichen Schritte nicht vergessen gehen, sonst fehlt bei gewissen Schuessen die entscheidende Reichweite.

Was möchtest Du wissen?