Hallo ririi, mit 15 ist dein Körper noch nicht voll ausgewachsen. Es kann durchaus noch passieren, dass du "einen Schuss" machst. Aber wie viel und ob du noch wächst, kann dir hier keiner sagen. Das liegt in deiner Natur. Schau dir deine Eltern und Verwandten an, wie groß die geworden sind. Dies kannst du als Hinweis nehmen. Allerdings gibt es in meiner Familie Frauen mit 167 cm genauso wie Männer über 2 m. Quäl dich bitte nicht mit dieser Frage, sondern suche das Positive an dir. Ich bin überzeugt, dass es da etwas gibt ... Alles Gute.

...zur Antwort

Sorry, zuerst dachte ich wirklich, du meinst das Messer. Aber ich gehe davon aus, dass du die sportliche Übung meinst. Also, grundsätzlich ist diese Übung genausowenig ungesund oder gesund wie andere Übungen, vorausgesetzt, man macht sie anständig. Da die Hauptlast hier auf dem Rücken liegt, pass gut auf. Du solltest die anständig aufwärmen und deine Körperbalance sollte grundsätzlich ausgeglichen sein. Und: hübsch langsam bringt mehr, als es per "Springmesser" zu versuchen. Das wird dir der Rücken bei der geringsten Richtungsschwankung nicht verzeihen und du kommst nicht mehr hoch. Also: Aufwärmen und langsam machen. Du merkst schon, wenn du übertreibst - nimm das ernst. Du hast nur einen Rücken!

...zur Antwort

Ganz ehrlich? Einer Zehnjährigen Leistungssportlerin würde ich einen freien Tag im Zoo oder Freizeitpark mit Freunden oder Familie schenken. Fun ist wohl etwas, was bei Kindern im Leistungssport oft viel zu kurz kommt. Wenn sie aber "nicht richtig" Leistungssport betreibt, sondern noch Spaß daran hat, dann sieh, ob sie Hanteln, Bänder, Ringe, etc. brauchen kann. Zur Übung Zuhause oder für den Sport. Auch ein neuer Turnanzug wäre nicht schlecht, gibt es tlw. schon für 20,00 € in guter Qualität.

...zur Antwort

Hallo Moritz, dein Wunsch in allen WEhren, aber ich gehe davon aus, dass du deinen Körper nicht nur für einen Moment fit haben musst. Fitness und Muskeln haben kein on/off-Schalter und sind kein akuter Zustand. Wenn du dir Zeit nimmst und anständig trainierst (Ausdauer und Kraft, wie zuvor erwähnt), deinen Körper mit den richtigen Nährstoffen etc. versorgst und nicht übertreibst, sondern eine langsame Leistungssteigerung vornimst, dann wird dir der Körper mit einem entsprechenden Spiegelbild danken. Tust du das nicht, dann sieh dir mal die Leistungssportler mit 40 Jahren an, die "auch mal schnell auf den Punkt kommen" müssen. Glaub mir, das ist es nicht wert. Denk gut drüber nach, denn mit deinem Körper verbringst du dein ganzes Leben. Er vergisst kaum eine Todsünde.

...zur Antwort

Hier ist ja schon viel gesagt worden, nur eines nicht: zur Ausdauer gehört ein langsames Aufbautraining, das gesteigert werden möchte. Also achte darauf, nicht gleich zu Anfang 2 Stunden wild zu rudern, sonst bedankt sich dein Körper mit 3 tagen Muskelkater. Und der ist _ Fettverbrennung hin oder her - ungesund. Lass es langsam angehen, gewöhn deinen Körper an die Belastung und fordere immer mehr von ihm. Der Körper ist nicht dumm: bleibt die Belastung und steigert sie sich noch, wird er entsprechend reagieren. das nennt man Trainingseinheiten aufbauen und abschließen oder kurz: Training! Das A und O im Sport. Wähle also die Methode, die deinem Körper entspricht und pass sie ihm an, nicht umgekehrt und nicht mit Gewalt. Okay? Viel Spaß.

...zur Antwort

Du bist fast 15 - und damit "eigentlich" noch in der Pubertät. Deine Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen, unabhängig vom Kraftsport. Du kannst also durchaus noch 184 cm groß werden, kann sein. Kann aber auch sein, dass du 179,5 cm bleibst. Wegen dem Sport brauchst du dir keine Sorgen machen. Muskeln halten deinen Körper nicht vom Wachstum ab, machen dich allerdings auch nicht größer (aber 'nen breiteren Schatten, grins). Ich gehe allerdings davon aus, dass du beim Sort nicht "nachgeholfen" hast, denn das könnte durchaus Wachstumhemmend sein, nicht nur für deine Körpergröße, sondern es zerstört auch deine Organe. Ich geh also davon aus,d ass bei dir in dieser Hinsicht alles in ordnung ist und du dich anständig und angemessen ernährst. Bleib einfach locker und warte es ab. Mit siebzehn kannst du ja noch mal nachmessen und mir sagen, ob du noch gewachsen bist. Liebe Grüße

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.