Mit einem Rudergerät kann man gut Kalorien und Fett verbrennen?

1 Antwort

Hier ist ja schon viel gesagt worden, nur eines nicht: zur Ausdauer gehört ein langsames Aufbautraining, das gesteigert werden möchte. Also achte darauf, nicht gleich zu Anfang 2 Stunden wild zu rudern, sonst bedankt sich dein Körper mit 3 tagen Muskelkater. Und der ist _ Fettverbrennung hin oder her - ungesund. Lass es langsam angehen, gewöhn deinen Körper an die Belastung und fordere immer mehr von ihm. Der Körper ist nicht dumm: bleibt die Belastung und steigert sie sich noch, wird er entsprechend reagieren. das nennt man Trainingseinheiten aufbauen und abschließen oder kurz: Training! Das A und O im Sport. Wähle also die Methode, die deinem Körper entspricht und pass sie ihm an, nicht umgekehrt und nicht mit Gewalt. Okay? Viel Spaß.

Was möchtest Du wissen?