Wie soll ich jemals spagat schaffen?

1 Antwort

Also wenn es um Spagat geht (ich weiß ja nicht was du für übungen machst) aber dann solltest du defintiv nicht nur immer versuchen runterzukommen, sondern dein becken zu stretchen, deine hüften langsam zu ''öffnen'' und so weiter.

jedenfalls kannst du mal bei youtube schauen. da gibt es paar tutorials (in etwa 30minuten) übungen, die du täglich machst, und angeblich soll man dann nach x beliebig viel tagen einen spagat schaffen.

Knackigen Po durch Fitness, wie auf allen Instagram Fotos?

Hallo zusammen,

und zwar habe ich das Problem, dass ich schon seit 3-4 Monaten zum Fitness gehe, aber nichts davon sehe. Ich trainiere insbesondere meine Beine und meinen Po, jedoch wie schon gesagt, sehe ich überhaupt keinen Unterschied.. verliere leider so langsam die Hoffnung. Habe meine Ernährung bis jetzt kaum umgestellt.. kann mir jemand, der Erfahrungen hat, bitte helfen und sagen, ob ich mich nur zu sehr anstelle oder wirklich irgendwas falsch mache?🤯

...zur Frage

Badminton - Schlägergefühl

Hallo :) Ich spiele seit kurzem Badminton und mir macht es auch ziemlich viel Spaß. Mein Problem ist nur dass mir das Gefühl für den Schläger fehlt und ich relativ unkoordiniert einfach drauf los schlage. Meine Trainerin hat mir das auch gesagt und meinte dass es mit dem Badminton nicht klappt wenn ich kein Gefühl für meinen Schläger habe und es für mich nicht wie eine Armverlängerung ist sondern wie ein Fremdkörper :/ Da ich aber auf jeden Fall weiterspielen möchte, aber natürlich auch besser werden will wollte ich hier mal fragen ob jemand weiß wie ich das Schlägergefühl am besten üben kann damit dass besser wird!

Danke schonmal im Vorraus, Sophie :)

...zur Frage

Immer Muskelkater nach Spagat?

Ich tanze Garde und da brauchen wir den spagat, ich bin so mit die schlechteste beim spagat. Wir dehnen 2 mal in der Woche doch die Schmerzen sind dann immer noch nie verschwunden. Der Muskelkater braucht bei mir immer 3-5 Tage und dann muss ich beim Training immer die ernüchternden Ergebnisse sehen wenn ich mit Muskelkater dehne. Jeden Tag kommt nicht infrage, da ich am nächsten Tag bereits starken Muskelkater habe und man darf sich dann ja nicht dehnen ( muss ich aber beim training). Ich verstehe es nicht wie alle sagen, Dass man sich jeden Tag dehnen soll. Das klappt doch gar nicht. Bekommt ihr kein Muskelkater? Bitte um Hilfe ich will nicht mehr die schlechteste sein 😭😭😭😭

P.s. beim Trainer wärmen wir uns immer 20 min auf.

...zur Frage

handgelenksschmerzen aber keine sehnenscheidenenzündung

hallihallo

bin zufällig beim googln auf dieses forum gestoßen. ich spiele seit 4 jahren meistens 3 mal die woche tischtennis und hatte nie probleme. jetzt tut mir mein handgelenk in der biegung weh. beim spielen selber nicht, aber wenn ich dann zuhause was schweres heben möchte, schaff ichs kaum. sehnenscheidenentzündung is es glaub ich keine, da ich keine druckschmerzen habe. bandagiere mir jede nacht meine hand und schmier pasta cool drunter. hatte jemand mal das selbe problem? bin über jeden rat dankbar!

lg

...zur Frage

Schmerzen im Oberschenkel, kann das eine Zerrung sein?

Hallo Leute ich hab mal ne Frage.

Ich war vor 2 Tagen beim Kardiologen und musste ein Belastungs-EKG machen. (6 Minuten Treppen steigen, eher gesagt ein Stufe immer wie hoch und runter steigen. Dabei immer mit dem rechten Fuß zuerst.) Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht durchgehalten habe, nur 4 Minuten. : (

Ich bin weiblich, 19 und mache kein Sport, habe also kaum Muskulatur und keine Kondition, etc. Auf jeden Fall habe ich ein paar Minuten darauf Schmerzen im linken Oberschenkel bekommen. Erst war es nur wie Muskelkater, was mich bei meinem Sportmangel nicht gewundert hätte, aber die Schmerzen werden immer stärker. Ich konnte letzte Nacht kaum schlafen. Bei jeder Bewegung hatte ich riesige Schmerzen. Hat sich bis jetzt auch nichts geändert.

Die Schmerzen sind folgender Maßen:

  • schmerzendes Ziehen von Hüfte bis Knie (außen am Oberschenkel)
  • beim Laufen sind die Schmerzen erträglich, aber wenn ich Treppen runterlaufen soll oder mein Knie anziehen möchte, sind die Schmerzen sehr stark

  • keinerlei Blutung oder Schwellung zu sehen

  • der Muskel fühlt sich hart an

Meine Frage jetzt ist das wirklich nur ein Muskelkater, was mich echt verwundern würde, weil der noch nie in solchen Maßen war, oder kann das eine Zerrung, etc. sein?

Würde mich über schnelle Antworten sehr freuen.

LG

...zur Frage

Nach dem Krafttraining kein Muskelkater +während des Trainings kein spüren oder ziehen der Muskel

Hallo Ich bin seit 3 Monaten im Krafttraining tätig Ich bin 16 Jahre alt , 63 Kilo und 1.72 Meter groß . Zu meinem Krafttraining habe ich folgende Fragen , nämlich 1. spüre ich während des Brust , Rücken , trizeps Bizeps.... Trainings kein spüren , keine Anspannung , kein ziehen oder so der trainierten Muskel ! Meine Freunde sagen alle dass sie aber sowas spüren . Eigentlich bin ich mir ziemlich sicher , dass ich die Übungen richtig durchführe , da es meine Freunde und der Trainer mir gesagt haben . Außerdem bekomme ich nach dem Training am darauffolgenden Tag keinen Muskelkater , obwohl mein Trainingspartner , der genau das selbe macht , jedesmal einen bekommt . Ich mache immer 5-8 Wiederholungen , so das die letzte Wiederholung kaum schaffbar ist . Und noch ein Problem . Ich habe seit 1 Woche unregelmäßig Rückenschmerzen im unteren Bereich . Also wenn ich mich dücken will oder so tut es bisschen weh . Ach ja und ich würde gerne wissen ob ich zum Muskelaufbau wirklich nur Obst Gemüse ( also gesunde Sachen ) essen soll um positive Veränderungen zu erkennen . Oben habe ich ja Infos zu mir hingeschrieben . Also ob eine defi oder Massephase gut wär und so weiter . Bis jetzt stelle ich ganz kleine Veränderungen am Oberarm fest sonst nirgends .... Ich würde mich wirklich freuen , wenn ihr meine Fragen beantwortet . Es würde mir wirklich weiter helfen ! Vieeelen dank 😓:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?