Welche Vor- und Nachteile hat eine beidarmige Rückhand?

3 Antworten

Roosters und Prince habens schon sehr gut beantwortet. Ich möchte noch anmerken, dass die einhändige der natürlichere Schlag ist im Vergleich zur beidhändigen Rückhand. Das Problem ist immer nur, dass die Kinder wenn sie mit dem Tennis beginnen, meist nur noch die beidhändige Rückhand gelernt bekommen, weil sie nicht so viel Kraft haben. Im Prinzip ist die beidhändige Rückhand eines Rechtshänders eine Vorhand mit links und der Unterstützung der rechten Hand.

beidhändig kann man die Bälle verdeckter schlagen, und höhere Treffpunkte spielen. Einarmig hat man mehr Schwung, und eine größere Reichweite. Wenn es allerdings darum geht zu beurteilen welche Art der Rückhand besser ist, dann kann man hier keine allgmein gültige Antwort geben, denn wenn es eine beste Rückhand gäbe, dann würde diese alle Weltklassespieler auch spielen.

Roosters hats schon sehr gut beantwortet. Ich möchte noch ergänzen, dass man mit der beidhändigen Rückhand verdeckter schlagen kann, allerdings bekommt man mit der einhändigen Rückhand mehr Schwung, weil der Bewegungsradius größer ist. Den Grund für die, vor allem in der Weltklasse immer mehr geschlagene beidhändige Rückhand sehe ich darin, dass alle Tennisprofis immer früher mit ihrem Sport beginnen und zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht die nötige Kraft bzw. Muskulatur haben, um die Rückhand einhändig zu schlagen. Beidhändig kann jedes Kleinkind die Rückhand schlagen. Später ist ein eventuelles Umlernen auf einhändig sehr langwierig und aufgrund der Vor- und Nachteile beider Schlagvarianten (welche sich eigentlich aufheben) nicht sinnvoll.

Tennistaktik gegen aggresive Spieler auf schnellem Belag?

Hallo,

ich spiele im Winter meist in einer Tennishalle mit einem sehr schnellen Teppichboden. Regelmäßig trete ich gegen einen Spieler an, gegen den ich es immer wieder schwer habe, zu bestehen, geschweige denn, mein Spiel durchzubringen. Ich selbst bin eigentlich typischer Sandplatzspieler - eher defensiv, viel Topspin, geduldig, Rückhand gerne als Slice... Mein oben erwähnter Gegner dagegen hat ein ganz anderes Spiel: Er ist sehr groß und hat einen sehr harten und platzierten ersten Aufschlag weitgehend ohne Spin. Paradeschlag ist seine einhändige Rückhand, mit der er sowohl longline als auch cross jederzeit einen Winner spielen kann, wenn ich zu kurz werde. Generell spielt er Vor- und Rückhand ohne viel Spin, sondern sehr flach und hart. Auf Sandplatz gelingt es mir, mit viel Topspin, Ruhe, Variation und "links-rechts-links" gegen ihn zu gewinnen. In der Halle sehe ich jedoch kein Land: Die Ballwechsel sind meist sehr kurz, er ist das ganze Match über dominant.

Was würdet ihr mir raten zu tun? Würde mich ungern damit zufrieden geben, wieder auf die Sommersaison zu warten... ;-)

Gruß NicStew

...zur Frage

Welcher Spieler soll den Kapitän im Handball übernehmen?

Zuerst mal die Frage, gibt es so etwas wie einen Kapitän? Denke schon, ist eigentlich in allen Teamsportarten so. Welcher Spieler sollte diese Rolle am Besten übernehmen? Der Tormann, Kreisspieler oder ganz wer anderer und aus welchem Grund?

...zur Frage

Bekomme ich mit beidhändiger Vorhand beim Tennis mehr Power auf den Ball?

Meine beidhändige Rückhand ist immer stärker als meine einhändige Vorhand. An was kann das liegen. Sollte ich versuchen die Vorhand auch mit beiden Händen zu spielen? Was haltet ihr davon? Spielt jemand von euch sowohl Vorhand als auch Rückhand beidhändig?

...zur Frage

Muss man etwas gegen ein Hohlkreuz tun

Es gibt ja viele Leute, mich eingeschlossen, die ein Hohlkreuz haben. Hat man damit eigentlich irgendwelche anatomischen Nachteile bzw. Anfälligkeiten gegenüber einem "normalen" Kreuzverlauf? Sollte man eventuell bestimmte Übungen machen, damit sich ein Hohlkreuz nicht noch weiter ausprägt, oder hat das anatomisch keine grosse Relevanz und man kann es einfach so hinnehmen? Danke

...zur Frage

Worauf kommt es beim Rückhand Slice beim Tennis besonders an?

Worauf muss man sowohl bei der Schlagtechnik, als auch beim taktischen Einsatz des Rückhand Slice beim Tennis besonders achten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?