Was ist die bessere Sportart für Kinder: klassisches Turnen oder rhythmische Sportgymnastik?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

klassisches Turnen 50%
rhythmische Sportgymnastik 33%
keines 16%

4 Antworten

rhythmische Sportgymnastik

Also meine Tochter macht seit sie 4 ist mit voller Begeisterung rsg( ryt. Sportgym.) ich muss als erstes einmal wiedersprechen das man mit Turnen anfangen sollte und erst wenn das Kind sich als gelenkig.... Erweist dann rsg . Lassen sie ihr Kind doch beides ausprobieren. Es gibt grundlegende Unterschiede zw beiden Sportarten. Beim Turnen muss man zwar auch beweglich sein aber in der rsg ist es doch um einiges mehr als was an beweglichkeit benötigt wird. Beim Turnen wird viel auf kraft ausgelegt in der rsg zählt zb auch sehr stark die Beweglichkeit im Rücken , es ist viel grazieler und " mädchenhafter" . In der rsg ist zb klassischer Unterricht( Ballett) sehr wichtig und viele Drehungen und Sprünge sind aus dem Ballett enthalten. Beim Turnen sind es doch mehr kraftsprünge und Flickflacks . Beim Turnen wird an Geräten wie Balken ... Geturnt . In der rsg gar nicht dort wird mit Handgeräten wie Ball Reifen Keulen Band geturnt. Also einfach schauen wobei das Kind mehr Spaß und woran mehr Interesse hat.

keines

Hi,

jedes Kind fängt doch zunächst erst einmal mit dem "klassischen" Turnen und nicht rhythmischer Sportgymnastik an! Bei einfachen Turnübungen werden die koordinativen Fähigkeiten verbessert. Erst wenn Kinder sich im Turnen als besonders gelenkig, geschickt, talentiert erweisen, stellt sich doch die Frage, ob sie evtl zur rhythmishe Sportgymnastik wechseln.

Solange sowohl Turnen als auch rhythmische Sportgymnastik auf Breitensportbasis ausgeführt wird, ist es egal für welche Sportart man sich entscheidet: hier steht der Spaß an der Freud', die Gesundheit im Vordergrund.

Geht es dann Richtung Leistungssport (Wettkämpfe) sieht es dann schon anders aus. Bei beiden Sportarten erden Knochen, Sehnen, Bänder ständig be- und überlastet. Turner/innen müssen genau so beweglich sein wie die Gymnatikerinnen. Bei den Turner/innen kommt nur eine zusätzliche Verletzungsgefahr durch Übungen an den Geräten (Stufenbarren, Schwebebalken, Pferd) hinzu.

klassisches Turnen

ich halte auch klassisches Turnen für Kinder besser geeignet, weil ich es für natürlicher halte als rhythmische Sportgymnastik.

Rückenbruch bei rhythmischer Sportgymnastik?

Hi Leute, meine Schwester meinte sie hätte mal mit einem Mädchen gesprochen, dass rhythmische Sportgymnastik macht und die hat ihr angeblich erzählt, dass denen dort irgend ein Knochen im Rücken gebrochen wird damit sie so beweglich sind. Ich selber mach schon seit 10 Jahren turnen und bin selbst sehr beweglich im Rücken und kann mir das nichzt so richtig vorstellen habt ihr eine Idee ob das stimmt?

...zur Frage

Was haltet Ihr von Fechten als Sportart für Kinder?

Ist ja eine sehr schnelle und intressante Sportart bei der man beweglich und flink sein muss.Habt Ihr eure Kinder schon mal Fechten lassen?Und wie wars?Könnt Ihr es weiterempfehlen?

...zur Frage

Trainingsbuch, wenn ja - wie detailiert?

Wer von Euch führt ein Trainingsbuch?
Für welche Sportart und wie detailiert?
Verwendet Ihr dazu eine eigene Vorlage (Textdokument, Tabelle oder Datenbank) oder habt Ihr eine spezielle Software für diese Sportart?
Falls Ihr eine spezielle SW verwendet, bitte nicht den Namen oder die URL für den Download anführen, damit wir keinen Ärger mit dem Support Team bekommen.

...zur Frage

Eishockey für Kinder?

Hallo ihr Lieben, meine Frau und ich überlegen, welche Sportart für unseren 6-jährigen Sohn am besten wäre. Fußball macht ihm keinen Spaß, Volleyball auch nicht. Wir sind mittlerweile bei Eishockey angekommen. Wir haben auch schon einige Seiten darüber gefunden und auch schon ein Buch gekauft, um uns konkret zu informieren. Auf einem Blog, den wir generell auch gerne lesen, haben wir folgenden Artikel gefunden: [...Link vom Support entfernt...] Nun aber trotzdem die Frage: Ist Eishockey nur zum Zuschauen spannend oder ist es auch eine echt Überlegung wert, unseren Sohn ein paar Probetrainings machen zu lassen? Hat jemand mit seinen Kids schonmal Eishockey ausprobiert? Was für Sportarten schlagt ihr sonst vor? Tennis? Handball?

Liebe Grüße und dankeschön!

...zur Frage

Rhythmische Sportgymnastik für Jungs?

Gibt es überhaupt Trainingsmöglichkeiten für Jungs, wenn diese sich für rhythmische Sportgymnastik interessieren? Ich kenne das irgendwie nur als Sport für Mädchen und Damen...

...zur Frage

Ist Karate eine gefährliche Sportart für Kinder?

Sicher kann man jede Sportart mehr oder weniger intensiv betreiben, aber wie sieht es da mit dem Mindestalter der Kinder aus, ab wann man mit dem Karate beginnen kann oder sollte? Welche Kampfsportart ist eventuell besser fürKinder geeignet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?