Voltaren bei Verstauchung gut?

4 Antworten

Eigentlich ist Voltaren das übliche präparat gegen entzündungen bei zerrung und stauchung,prima wirkung da es 1 gut kühlt-2 den schmerz lindert ebenso die schwellung zurück geht....aber vorsicht es gibt es als gel und als patch...die patches sind extrem stark(dosis) und können übelkeit und ev sogar allergische hautreactionen(nesselfieber)herrvor rufen.bitte mit deinem artzt die dosis absprechen. mfg gabriel

Voltaren als Schmerzgel habe ich bei Dehnungen und Zerrungen häufiger genommen. Wenn Du aber länger als 3-4 Tage Probleme hast, dann geh besser zumArzt, dann stimmt etwas nicht.

Ich hatte schon sehr viele Dehnungen, Stauchungen und Prellungen. Voltaren-Gel hat bei mit immer besser geholfen als Salbe von Mobilat. Bei Dehnungen war isch auch schon oft beim Arzt. Außer Voltaren und Eisbeutel konnte er mir meistens auch nichts verschreiben - somit ist Voltaren eine sehr gute Wahl.

Voltaren ist auch für Verstauchungen geeignet. Du kannst dies ruhig über mehrere Tage anwenden. Allerdings helfen die ganzen Salbe in meinen Augen wirklich nur bedingt. Eine Verstauchung halt von sich aus. Du solltest die betroffene Stelle kühlen und ruhig halten.

Was möchtest Du wissen?