Trainingsplan -Split erstellen ?

1 Antwort

Für dich käme außer dem Ganzkörpertraining, das du 3 x pro Woche absolvieren solltest, nur noch ein 2-er Split in Frage, so wie es sunshine vorschlägt. Ein 3-er Split hätte nur dann Sinn, wenn du an 6 Tagen in der Woche trainieren könntest, dann käme jede Muskelgrupe 2 x pro Woche dran – und das ist das Minimum. 1 x pro Woche für eine Muskelgruppe ist definitiv zu wenig. Das könnte nur bei dem einem oder anderen BB-Profi gelingen, der gewöhnt ist, in jedem Training bis an die Grenze der Selbstzerfleischung zu gehen. Die Übungsauswahl bei einem 2-er Split hängt natürlich von deinen Trainingsmöglichkeiten ab (zu Hause , Studio, Sporthalle ...).

Im Hinblick auf deine Ernährung („... vor dem Schlafen Magerquark...“) solltest du Acht geben, dass du dich nicht zu einseitig ernährst. Vielfalt ist vonnöten: Obst. Salat, Gemüse, Früchte, also alles mit Vitaminen, Mineralien, Enzymen, Ballaststoffen......

Was möchtest Du wissen?