soll man beim bankdrücken und liegestütze machen die arme ganz durchdrücken, oder ist das schlecht

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

auf gar keinen Fall werden die Arme bei Liegestützen oder Bankdrücken oder anderen vergleichbaren Übungen durchgestreckt! Sie werden zwar gestreckt, aber nicht "bis zum Anschlag" überstreckt, sie bleiben im Ellbogengelenk immer etwas gebeugt.

Durchgestreckte Ellbogen mit zusätzlichen Gewichten bzw. Widerständen, sind eine völlig überflüssige und schädliche Überberlastung für das Knorpelgewebe im Ellbogen. Die Folge: Knorpelverschleiß = Arthrose in späteren Jahren! Also: Ellbogen bleiben immer leicht gebeugt!

Gruß Blue

Ich bin auch der Ansicht, dass man unter Druck die Gelenke nicht ganz durch strecken soll das ist wie beim Radfahren, da soll das Knie ja auch nicht ganz durchgedrückt werden.

Was möchtest Du wissen?