Schnelligkeit verloren

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

5 Jahre Sportpause hinter läßt natürlich seine Spuren. Da ist es ganz normal das deine Leistungsfähigkeit nicht mehr der von damals entspricht. Mit 20 Jahren bist du aber in einem Alter wo du durch ein strukturiertes Training problemlos wieder an die Leistung herankommen kannst. Da du mittlerweile ausgewachsen sein solltest sollte es dir auch möglich sein die Leistung zu verbessern. Wenn du 10 Jahre im Fußballvereien gespielt hast solltest du wissen wie du dich Trainingstechnisch wieder aufbauen kannst. Was deine Sprintfähigkeit betrfft so heißt das Zauberwort Trainieren Trainieren, Trainieren. Ob du dazu extra in einen Leichtathletikverein gehen solltest muß du wissen. Wenn ich dich richtig verstehe willst du ja wieder Fußball spielen. Da würde ich paralllel nicht noch in einen Leichtathletikverein einsteigen. Die Schnelligkeit kommt bei den gezielten Sprints nach und nach wieder. Wenn du einen Sprinter kennst spricht natürlich nichts dagegen mit ihm diverse Trainingseinheiten auszuüben.

ich denke, du kannst es schaffen, wieder an deine alten zeiten zu kommen. wenn ich meine schnelligkeit zum beispiel nach dem urlaub wieder aufbessern möchte, übe ich viel skippings (kleine schnelle schritte) und allgemein mache ich viele tempoläufe. letztens war ich mit meinen kameraden im trainingslager in kienbaum und wurde dort vom landestrainer trainiert. dieser hat auch erzählt, dass staffeltraining zugleich das beste sprinttraining sei. probier es doch einfach mal bei einem verein. :)

Wie krieg ich meine Form zurueck?

Hallo, ich habe ein grosses Problem. Ich hab meine Form im Fussball verloren... und ich meine nicht vom letzten Spiel zu heute. Letzten Winter war ich in der Halle immer richtig gut, einmal ueberragend mit Tricks die geklappt haben und allem, das war wohl meine beste Stunde bis jetzt. Dann sind wir so im Mai umgezogen und ich hab in nem Team gespielt ueber den Sommer, wir haben meistens verloren, und ich glaub da ging das Unheil los. Danach war Schulteam-Fussball (Kanada) Und am Anfang war alles rosig aber dann wurde ich unverstaendlicherweise nicht mehr oft eignesetzt was dazu beigetragen hat. Jetzt spiel ich wieder in der Halle und dabei kommt nur noch Schei-sse raus. Ich hab voll die mentale Blockade glaub ich.. . Wenn ich 100 % an Leistung verloren haette waeren so 10 - 15 % reine Qualitaet (muss ich zugeben), und der Rest einfach Form... das heisst fuer mich ich kann es, nur klappt irgendwie nichts. Wie komm ich aus dem Loch raus? Das Schlimme ist, ich weiss dass ich soviel besser bin (ich versuch schon garkeine Tricks, bin sowieso nich so ein Spieler, einfachste Torschuesse gehen direkt auf den Mann zB). Ausserdem versaut es mir jedes Mal den kompletten Tag wenn ich so schlecht spiele. Wie komm ich aus dem Loch wieder raus? PS: wuerde echt gerne mit nem mentaltrainer zusammen arbeiten aber hier ist keiner in der naehe und ich kanns mir auch nicht leisten...

...zur Frage

Keine Abnahme trotz Kaloriendefizit - Warum?

Hallo zusammen,

ich bin ziemlich deprimiert, da ich die letzten 4 Wochen meine Kalorien gezählt habe.. Undzwar recht genau gezählt. Mit dieser Methode habe ich schonmal 7 Kilo verloren, daher wusste ich eigenlich, dass es klappt. Nun, es kalppt doch nicht :( Ich war immer im Defizit bis auf 4-5 Tage. Da war ich sonst normal, also 100% und nur 1-2 habe ich leider mehr gegessen. Nunja, aber sicher nicht so viel, wie viel ich vorher eingepart habe.

habe mich immer um ca. 62 Kilo bewegt und seit drei Tagen sind es 63 :( Ich habe also rein gar nichts abgenommen! Ich mache zusätzlich regelmßig sport (3-4mal die Woche Ausdauer & Krafttraining)

An meinem Körper hat sich jetzt auch nicht wirklich was verändert. Es ist alles gleich. Was mache ich nur Falsch :( Es hat doch schon einmal so gut geklappt, wieso passiert jetzt überhaupt nichts.. Das nimmt mir echt die Motivation, ich weiß nicht, was ich noch tun kann...

Wisst ihr was, womit ich wenigstens einen gesunden kleinen Abnehm"boost" hinkriege, womit ich zumindest 61 wiege und somit schon gleich motivierter wäre..

Eckdaten: 21 Jahre, weiblich, 155cm, 63kilo!!!

...zur Frage

Stellungsspiel / Übersicht

Hallo Leute ! Ich habe in meiner Jugend ab der D bis zu den Herren eine lange Fußballpause eingelegt. Seit zwei Jahren spiele ich wieder in einem Verein Fußball (Kreisliga B) und ich habe mich auch in der Zeit weiterentwickelt ( Technik, Ausdauer, Schnelligkeit). Trotzdem habe ich noch Schwierigkeiten mit dem Stellungsspiel und der Übersicht .Mir fällt es schwer Spieler zu sehen weil ich trotz akzeptabler Ballführung immer auf den Ball gucken muss. Ich werde auch oft angespielt nur weiß ich nie wann ich z.B nach innen ziehen muss oder nach außen, wann ich kreuzen muss und mir fehlt das sebstvertrauen ( folgen unsichere pässe , Ballverluste). Ich spiele gerne Fußball bin auch Engargiert aber die Grundlegenden Dinge wie Stellungsspiel und Übersicht fehlen mir aufgrund der langen Pause. Die Dinge mit den ich punkten kann sind Ausdauer, Schnelligkeit und Kampfgeist. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen habe schon einige hilfreiche Antworten auf dieser Homepage gelesen

...zur Frage

Bergsprint - Definition?

ja also mir kommt es vor als wenn ich sehr viel fragen stelle lol aber dafuer is es ja da^^ naja ich les immer wieder bergsprints sind gut fuer schnelligkeit...was is denn das ueberhaupt?? also nehm ich mir ne steigung und sprinte einfach wie bekloppt da hoch..dann runter kurze wasserpause eventuell und wieder hochsprinten? oder gibts da sachen zu beachten, andere methoden, wie weit sollte maximal sein? ich hab einen hier der is wohl so..hm 10 meter strecke vielleicht auch 15 was kann man da machen? ps hab auch andere... also ja denke das erklaert es, war ich zu ungenau? einfach sagen!

...zur Frage

Mit 2,05m als 100-, 200 Meter Sprinter?

Hey Leute,

Ich bin Männlich, 18 Jahre alt und möchte gerne mit dem Sprinten anfangen. Da ich als Kind schon immer einer der schnellsten war, hatte ich mich jedes Jahr auf die Jugendspiele gefreut. Seit dem ich nun die Schule nicht mehr besuche, möchte ich mich im Umkreis bei einem Verein melden. Nun meine Frage bin ich mit 2,05m zu Groß um meine Schnelligkeit auszubauen (Handgestoppt 100m in 11,78 Sek.)?

...zur Frage

Einlagen(Sporteinlagen)-Wo kann man beide Einlagen "anfordern"?

Leider habe ich meine alten Sporteinlagen, die nicht mehr "aktuell" waren(im Jahr 2008) bekommen, im Fitnesstudio verloren und wurden leider nicht an der Kasse abgegeben. Ich weiß zu 100%, dass ich auf jeden Fall neue brauche, daher möchte ich dies auch umsetzen. Welcher Arzt ist für sowas "da"?-der Orthopäde? Der Orthopäde bei dem ich die letzen Einlagen(Sporteinlagen) bekommen habe, der war sicher 45 Minuten von meinem Wohnort entfernt. Besser wäre es, wenn ich mir einen in meiner Stadt suche. Besser ist es auch, denke ich, dass ich normale(für die Straßenschuhe) und Sporteinlagen(für den Sport) gebrauchen kann, da ich Probleme mit dem "Rücken" habe. Wie sieht das mit dem bezahlen aus?-Wer hat Erfahrung?-Wer kann mir helfen? (Tipps, Tricks helfen immer...)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?