Frage von lorinluetke, 190

Schienbein schmerzen extrem?

hallo alles Began vor einem Monat ich hatte in den wochen zu vor ein bischen mehr sport gemacht also sonnst dann begannen die schmerzen es fühlte sich an das jemand ständig mir ein messer in die schinbein rein rammen würde und es wieder raus zieht dann bin zu meinem arzt gegeaneg und der hat gesagt das ich ein lagen brauche die habe ich dann auf meine füße angepasste einlagen geholt das ging dann 2 wochen gut doch jetzt kommen die schmerzen wieder ob wohl ich die einlagen regemäßig tage ich habe sie dann mal raus gemaxht dann ist es besser geworde nur dann fingen die schmerzen beim liegen an und ich kann kaum mehr schlafen was sol ich machen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nafetsbln, 126

Hi,

gehe auf jeden Fall wieder zu einem Arzt. Wenn dir der eine nicht helfen konnte, gehe zu einem anderen. Es muss sich auch nicht zwingend um ein orthopädisches Problem handeln. Ein verantwortungsvoller Arzt sollte bei solchen Schmerzen sog. bildgebende Untersuchungen durchführen, also Röntgen, Ultraschall oder ein MRT, bis das geklärt ist. Gib nicht auf, wenn das so schmerzt, muss die Ursache gefunden werden!

Evtl. ist es eine Knochenhautentzündung (Periostitis), die sehr schmerzhaft sein kann und auch durch eine sportbedingte Überlastung auftreten kann.

Das alles kann dir aber niemand hier im Forum beantworten, da wir von dir zu wenige Details erfahren haben (sind Verdickungen am Schienbein, Hitzegefühl, Rötungen, gab es vor kurzem einen Schlag aufs Schienbein, tut es vermehrt weh beim Auftreten/Springen usw) und da das nur ein Arzt in seiner Praxis feststellen kann.

Antwort
von hasenfuss007, 72

Sport ungewohnt - Ganz einfach

Antwort
von lorinluetke, 99

ps ich bin 15 ich glaueb aber nicht das es wchstums schmerzen sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten