rückenschmerzen beim tennisaufschlag

4 Antworten

Bei den meisten Leuten die unter Rückenschmerzen leiden ist das Problem das Hohlkreuz. Viele Leute machen den Fehler das sie anstatt aus der Bogenspannung aufzuschlagen ins Hohlkreuz gehen. Achte mal darauf un ziehe einen Trainer vor Ort zu Rat. mfg Rockbimb

Warum Du Rückenschmerzen bekommst, kann hier natürlich niemand in Ferndiagnose feststellen. Aber wichtig für den Rücken sind die Bauchmuskeln, wenn die nicht genügend ausgebildet sind, kann es zu Rückenproblemen kommen. Es gibt ganz einfache Geräte zum Bauchmuskeltraining.

Tennis spielen und vor allem der wuchtige Aufschlag gehen auf Dauer schon auf den Rücken. Wenn du eine falsche Technik ausschließen kannst, dann würde ich hier gezielt die Rücken und Bauchmuskulatur trainieren um diese zu stärken. Halten die Schmerzen trotzdem dauerhaft an, dann wäre ein Checkup beim Arzt sinnvoll, da er als Fachmann schon erkennen kann ob irgendwelche krankhaften Veränderungen vorliegen.

danke erstaml für die antworten =)hilft das krafttraining auch was wenn ich mit mindestens 20 wdh trainiere?

0

Was möchtest Du wissen?