Radsport: M.vastus medialis

1 Antwort

Das ist richtig. Der M.vastus Mediales ist auf Grund der sitzenden Trittbewegung und des Kraftaufwandes mit am stärksten beim Radfahren involviert. Von daher ist dieser vordere Muskelbereich bei den meisten Radsportlern auch dementsprechend ausgeprägt. Eine Kombination aus Radfahren und dem gezielten Krafttraining, auf deine Frage bezogen, die Beinstreckerübung sowie Kniebeugen bauen diesen Muskelbereich am besten auf.

Was möchtest Du wissen?