Nimmt man kalorien zu wenn man essen nur kaut und dann danach ausspuckt und fen mund ausspült?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, nur mikroskopisch minimal.

Allerdings wird Dein Körper sich daran gewöhnen und dann haste nach 3 Monaten eine schöne Essstörung und wirst Dein Essen immer wieder auskotzen.

Genau das sollte man nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ideen habt ihr. Die Kalorienmenge die du über dieses Essenweise aufnimmst ist verschwindend gering, da in dem Fall nur diverse Flüssigkeiten und bedingt Fette in den Magen / Darmtrakt gelangen. Du benötigst aber deine Nährstoffe, Vitamine und Mineralien. Von daher ist die gewohnte Einnahme von Nahrungsmitteln wichtig und erforderlich. Das Abnehmen erfolgt über das Reduzieren der Nährstoffe. Die Menge und die Auswahl der Nahrungsmittel macht es also aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Verdauung fängt schon bei der Verbindung mit dem Speichel an, zum Beispiel Stärke wird dann schon in Zucker gespalten und wenn du den Speichel in dem sie gelöst ist, herunterschluckst, nimmst du die Kalorien zu dir. Da hilft es dann auch nichts, das Essen auszuspucken und den Mund zu waschen.

Ganz wenige Nährstoffe, werden auch schon über die Mundschleimhaut aufgenommen. Aber das sind so wenige, die sind eher vernachlässigbar. Nur wirklich gar keine Kalorien aufzunehmen ist praktisch unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?