Wie viel Kalorien verbrennt man beim Bowling

6 Antworten

Im Training habe ich einen durchschnittlichen Puls von 130-160. Muskelkater in den Oberschenkel und Rücken kommt (wenn ich es übertreibe) auch regelmäßig vor. Das Internet spricht von einem Kalorienverbrauch von ca. 250 kcal pro Stunde bowlen - das entspricht ungefähr dem Kalorienverbrauch beim Fahrradfahren - Tour de France sei hier mal von ausgenommen.... ;)Ich wehre mich energisch gegen die stigmatisierten Meinungen, beim Bowling werden mehr Kalorien zu sich genommen als verbraucht. Dem ist beim Sportbowling sicher nicht so!

Ich denke nicht das Bowling spielen die richtige sportart ist um kalorien zu verbrennen. Natürlich verbrennst du sogar beim gehen kalorien aber nicht genug um wirklich abzunehmen :)

ich bin selber bowler spiele seit 4 jahren aber ich schwitze nie sonderlich viel selbst wenn ich 21 spiele am stück mache also von daher und wenn ich wirklich dann abnehemen will dann ess abends nix mehr und wie schon geschr. joggen

Kann mir jemand einen ernährungsplan erstellen?

Hey leute...ich wollte muskeln an den oberschenkeln aufbauen und da die ernährung eine SEHR große rolle spielt wollte ich euch um einen ernährungsplan bitten...ich bin ein 14 jähriges mädchen, 167cm groß und wiege 50 kg und tanze jeden donnerstag ballett. Um erfolgreich muskeln aufzubauen muss ich ja über 2000 kalorien zu mir nehmen aber ich weiß nicht was ich essen soll...ich würde dann 3-4 mal in der woche krafttraining betreiben, fahrrad fahren und proteinshakes zu mir nehmen. Paar infos zu mir damit ihr mich versteht: ich habe in den letzten 4 monaten oder so 8 kg abgenommen...wegen meinem bauch also der war echt speckig...jetzt sind 8 kilo runter, mein bauch hat immernoch speck ( was mir aber egal ist) und ich finde meine beine zu dünn vorallem meine oberschenkel...ich weiß dass ich während dem muskelaufbau wieder fett am bauch lagern werde ist mir aber egal..ich will lieber fett anlagern während ich muskeln aufbaue anstatt nur fett anzulagern..weil wenn ich irgendwann nochmal abnehmen will habe ich ja das gleiche problem dass meine beine dann wieder zu dünn werden aber wenn ich muskeln aufbaue werden sie ja dann muskolöser bleiben..mein ziel ist es muskeln an den beinen aufzubauen bis ich zu frieden bin und dann eine eiweiß diät durchzuführen damit ich den fett den ich dann ja bekomme weg bekomme aber meine muskeln dann ja da bleiben.. aber das mit der diät werde ich erst in paar jahren machen und jetzt erst nur muskeln aufbauen. Also wenn das hier einer liest der ahnung hat und mir einen ernährungsplan erstellen könnte wäre ich ihm soooooo dankbar...ehrlich. Und ich will bitte keine kommentare sehen dass ich mir zu viele sorgen mache oder zu viel frage...leute ich will wirklich nur einen ernährungsplan bitte...danke

...zur Frage

Schmerzen links in der Hüfte

Hallo, ich klage nun schon seit ca. 1 Woche über schmerzen links in der Hüfte. Der Auslöser ist leider unbekannt... Ich weis nur, dass es beim Fußball spielen passiert ist, als ich gerade normal zum ball gelaufen bin. Da sich das erstmal nicht so schlimm angefühlt hat, habe ich versucht ganz normal weiter zu spielen, doch die schmerzen wurden durch jeden schuss mit dem rechten Fuß und beim bschleunigen, abbremsen, belasten des Linken Beins schlimmer. Danach habe ich mal 2 Tage Pause gemacht, dann ließen die Schmerzen dezent nach, doch als ich dann wieder beim Training den Ball geschossen habe und das Linke Bein damit belastet habe, wurde es wieder schlimmer. Seitdem Ruhe ich mich aus, doch bei Belastung des linken Beins schmerzt und zieht es wieder in der Linken Hüfte. Zudem tut es auch beim dehnen des Muskels weh, welcher vom Oberschenkel (vorne) in die Hüfte verläuft. (tut mir leid, kenn mich dort nicht so aus, aber ich denke, dass es was mit dem Muskel zu tun hat)

Was ist das genau, was habe ich und was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?