Verbrauch ich wirklich so viele kcal in der schule??

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar verbraucht man beim Sitzen Kalorien!!! Und zwar 75 kcal pro Stunde! Das sind dann 525 kcal in acht Stunden sitzen. Wenn man in den Pausen aufsteht und rumläuft, verbraucht man natürlich noch mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
starvinglux 27.04.2016, 19:14

Mit Grundumsatz ist gemeint, wieviel der Körper im Ruhezustand verbraucht und der liegt je nach Größe, Alter und Gewicht ca zwischen 1200 und 1500 kcal. 
Meiner ist z.B. 1230 kcal und an einem aktiven Tag mit Sport, Gehen, Stehen, Sitzen liegt der Gesamtumsatz dann so ca bei 2400 kcal.

0

Das ist der Grundumsatz der sich aus den Dingen die dich im Tagesverlauf begleiten errechnet. Auch starke psychsiche Konzentration und Anstrengung verbraucht Ernergie und somit Kalorien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist der Grundumsatz. Ohne körperliche Aktivität verbrauchst du auch Energie. Dein Herz schlägt ja, du atmest und verdaust, es sind also auch ohne sportliche Aktivität Muskeln im Einsatz, die Energie verbrauchen.

Auch unterschätzt: Das Gehirn braucht einen Haufen Energie. Schachspieler haben einen erstaunlich hohen Energieverbrauch, angeblich hat Kasparow dadurch in einer Weltmeisterschaft 14 kg Gewicht verloren.

Also ja, du verbrauchst in der Schule Energie, aber nur den Grundumsatz und nicht annähernd so viel wie beim Sport. Trotzdem kannst du den Energieverbrauch steigern, wenn du nachdenkst und im Unterricht mitmachst ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.

Es handelt sich dabei vermutlich um deinen Grundumsatz. Beim Sitzen verbrauchst du keine Kalorien!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?