Muskelungleichgewicht in den Oberschenkeln ausgleichen?

2 Antworten

Du solltest auf jeden Fall das Ungleichgewicht gezielt wegtrainieren. Du kannst zwar beide Beine gleichzeitig trainieren, aber so dass dein schwächerer Oberschenkel immer gut ausgelastet ist. Dann holt das schwächere Bein langsam auf. Oder du trainierst gezielt nur einzeln das schwächere Bein.

Hier solltest du wirklich gezielt an Kraftmaschinen das rechte Bein immer wieder mal isoliert trainieren. Beispiel Beinstrecker 2 Sätze mit beiden Beinen und dann 2 Sätze nur mit dem rechten Bein. Das Ungleichgewicht kannst du nur aufholen in dem das schächere Bein etwas vermehrt trainiert wird.

Vielen Dank für den Tip. Ich werde das mal eine Weile testen und hoffen, dass es funktioniert.

0

Verlust der Kraft beim Klettern?

War jetzt Beruflich verhindert fast einen Monat nicht mehr klettern zu gehen. Jetzt war ich heute und ich hatte keine Kraft mehr. Alle Routen (hab die Routen gekannt!!!) Hab aufgrund der mangelnden Kraft nicht mehr geschafft?? Warum? Baut die Muskulatur iin der Zeit so ab?

...zur Frage

Ist beim Skating der linke und rechte Ski austauschbar?

Ich habe mit dem Skating begonnen und mir eine neue Ausrüstung zugelegt. Gibt es einen linken und einen rechten Ski, oder kann ich sie beliebig durchtauschen, denn sie sind nicht gekennzeichnet wie bei einem Alpinski?

...zur Frage

Griffkraft?

Ist es mit 70Kg Körpergewicht möglich, den Captains Of Crush Nr.4 Gripper zu schließen?

...zur Frage

Brust ausgleichen

Hallo Zusammen

Ich möchte meine unterschiedlich grosse Brust ausgleichen. Denn meine linke Brust ist grösser als die linke, doch der rechte Arm hat mehr Kraft als der linke.

Zuerst zu mir:

bin 17 Jahre alt, arbeite Momentan im Büro und wechsle im Sommer auf den Bau, fahre gelegentlich Skateboard und geh je einmal die Woche Squash spielen und in das Thaibox-Training. Zuhause trainiere ich mit Kurzhanteln und normalen Übungen ohne Gewichte.

Behauptung/einzige logische Erklärung für mich:

Meine rechter Arm ist stärker da ich rechtshänder bin und mit diesem Arm den Squashschläger halte. Jedoch ist meine linke brust grösser und ich nehme an, das kommt davon, dass die rechte Brust weniger gereizt wird, weil ich mit dem rechte Arm mehr Kraft habe. Und auf der linken Seite wird mein Arm und meine Brust etwa gleich gereizt weil ich dort weniger Kraft habe als auf der rechten Seite.

Ich hoffe ihr könnt mir Tipps geben zum Ausgleichen oder mich korriegieren.

mfg derLausbube

...zur Frage

Bein knickt beim Radschlag ein, was kann ich tun?

Hallo, ich starte bei einem Radschlag immer mit dem linken Bein (linke Hand). Das linke bein ist aber während dem Radschlag immer eingeknickt...Das Rechte Bein ist einigermaßen gerade.... Kann mir da jemand helfen?:) Freue mich über jede hilfreiche Antwort. Danke im Voraus. LG Lisa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?