Muskelungleichgewicht in den Oberschenkeln ausgleichen?

2 Antworten

Hier solltest du wirklich gezielt an Kraftmaschinen das rechte Bein immer wieder mal isoliert trainieren. Beispiel Beinstrecker 2 Sätze mit beiden Beinen und dann 2 Sätze nur mit dem rechten Bein. Das Ungleichgewicht kannst du nur aufholen in dem das schächere Bein etwas vermehrt trainiert wird.

Vielen Dank für den Tip. Ich werde das mal eine Weile testen und hoffen, dass es funktioniert.

0

Du solltest auf jeden Fall das Ungleichgewicht gezielt wegtrainieren. Du kannst zwar beide Beine gleichzeitig trainieren, aber so dass dein schwächerer Oberschenkel immer gut ausgelastet ist. Dann holt das schwächere Bein langsam auf. Oder du trainierst gezielt nur einzeln das schwächere Bein.

Was möchtest Du wissen?