Mit wie viel Gewicht sollte ich mit dem Bankdrücken anfangen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da gibt es keine Regeln, also nur meine Meinung: 20KG pro Seite wären ein guter Start. Also pro Seite eine Scheibe: mit 10KG, mit 5 KG, mit 2,5 KG und 2x 1,25 KG. Dann hättest du insges. 2x 20 KG und 10 KG mit der Stange, also 50 KG und kannst dich schön hocharbeiten. Später kannst du Gewichte zukaufen oder in ein Sportstudio gehen.

Bevor du aber anfängst, bzw. weitermachst: ist dein Rücken wieder gesund, die Verletzung überstanden und du beschwerdefrei? Analysiere den Grund, wie du dich verletzt hast, um das in Zukunft zu vermeiden, wenn du höhere Gewichte benutzt. Trainiere dann auch ausgeglichen die Vorderseite und Rückseite des Körpers.

Ich begann mit 15 kg pro Seite... Hab mich dann aber auch recht schnell gesteigert... Rechne ja nochmal die 20kg der Stange mitein...

Was möchtest Du wissen?