Mit Bandagen Tennis spielen?

3 Antworten

Ich würde in dem Fall auf den Rat des Arztes hören, denn es kann sein, dass Du Dir sonst schadest wenn Du das Gelenk zu früh wieder belastest.

Hey,

ich kenn mich nicht mit sowas aus aber ich denke mal du KANNST so spielen, aber wirst sicher erheblich schlechter sein und ich denke mal, dass deine Bänderzerrung dadurch bestimmt nicht schneller heilt ;).. ich würd lieber erstmal aussetzen, bevor du dir nochwas zuziehst oder es weh tut zu spielen oder einfach ein bisschen zugucken :D Ich kann Juergen nur zustimmen, dass du besser erst wieder spielen solltest wenn es schmerzfrei geht

MfG Henri

Hier kann man sicher keine allgemeingültie Aussage treffen. In meiner Tennismannschaft spielt auch ein Spieler immer mit Bandagen am Knöchel, aber eher präventiv als rehablitativ. Mit einer Bänderzerrung würde ich eher nicht spielen, schon gar kein Einzel. Aber vielleicht ist die Zerrung ja nicht so stark, aber das kann man aus der Ferne nicht so beurteilen. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man bei solchen Fragen lieber auf die Zeichen und Signale des Körpers hören sollte, und zu viel Ehrgeiz eher kontraproduktiv ist.

Was möchtest Du wissen?