Tennis: Was ist der Unterschied zwischen Sliceaufschlag und Topspinaufschlag?

3 Antworten

Kickservices springen hoch ab, wobei Sliceservices mehr effe und einen lästigen seitlichen absprung haben, bzw der ball bleibt tief.

Sowohl topspin als auch Sliceaufschlag haben beide einen Seitwärtsdrall.Der topspinaufschlag spring vom Aufschläger aus gesehen nach rechts weg, der Sliceaufschlag nach links weg.der Topspinaufschlag eignet sich besonderst für den 2.Aufschlag, da dieser schlag sicherer zu spielen ist, und so werden Doppelfehler vermieden.Beim topspin schlag wird der ball von hinten,unten nach vorne,oben geführt.der ball bewegt sich auf einer korbbogenförmigen flugbahn über das netz

Grundsaetzlich bedeutet Topspin eine Vorwaerts-, Slice eine Rueckwaertsrotation des Balls. Beim Aufschlag wird es dir jedoch nicht gelingen, einen wirklichen Rueckwaertsdrall zu generieren (wie beim gebrauchlichen Rueckhand-Slice oder seiner "extremsten" Form, dem Stopp), das Ziel ist aber auch, den Ball flach abspringen zu lassen und ihn wenn moeglich - wie Prince ja schon richtig sagte - seitlich aus dem Feld zu "treiben".

Was möchtest Du wissen?