macht dehnen langsamer?

3 Antworten

Also das habe ich noch nicht gehört. Aber vielleicht bei Profis macht es vielleicht etwas aus. Aber sonst solltest du es nach deiner Befindlichkeit machen. Die meisten dehnen eh erst immer nach dem Laufen. Ich dehne mich auch davor, weil ich mich da beweglicher fühle und meiner Meinung nach, Verletzungen vorbeuge. Es unterstützt mein Aufwärmen optimal und ich kann richtig Gas geben.

Wissenschaftlich konnte tatsächlich noch nicht nachgewiesen werden, dass Dehnen vor dem Sport Verletzungen vorbeugt. Im Gegenteil; Zu anspruchsvolles Dehnen ist sogar Verletzungsfördernd. Ich selbst dehnen mich immer kurz und locker, eben auch weil ich mich dann beweglicher fühle. Ich kann mir nicht vorstellen, wieso man deshalb langsamer werden sollte!?

Nein, Dehnen hat etwas mit der Flexibilität des Sehnen/Bänderapparates und der Muskulatur zu tun. Auf die Schnelligkeit wirkt sich dies nicht aus. Was beim Dehnen sollte auch die Schnelligkeit behindern ? Wäre mir absolut neu.

Verringert sich die sprintgeschwindigkeit wenn man Krafttraining macht?

Wird man langsamer wenn man Krafttraining macht? Ich meine jetzt beim sprinten? Gruß Leichtathletin96

...zur Frage

wird man im winter langsamer

wird man im winter langsamer im sprint???

...zur Frage

Wird man beim Fussball langsamer wenn man kraftraining macht

so ich spiele fussball und hab gehört wenn man nebenbei krafttraing macht das man langsamer wird kann man da irg was machen?

...zur Frage

Macht schwimmen schlapp und langsam ?

Wenn ich schwimmen ( ca. 60min - locker kraulen) gehe und am nächsten Tag etwas schnellkräftiges(Leichtathletik, Handball...) machen will, bin ich dann durch das schwimmen langsamer ?IN wie weit beeinflusst schwimmen die Schnellkraft? ist es vielleicht sinnvoller auch beim schwimmen etwas schnelles zu machen ?

...zur Frage

Wieso rasieren sich Radfahrer, Schwimmer und Sprinter die Beine?

Na ja die Frage ist doch berechtigt oder? Ich meine wie krass langsamer ist man wohl wenn man, wie ich, nen Pelz hat? Vor allem macht es beim Amateursport eigentlich was aus? Oder ist das nur eine Ausrede um sich einfachmal mit gleetn Beinen zu sehen;). Spaß beiseite, mich interessiert es wirklich. Macht es einen Unterschied und ist der direkt spürbar?

...zur Frage

Lauftaktik bei Cooper-Test?

Da ich bald mal wieder ein Cooper-Test laufen muss, frage ich mich was die beste Lauftaktik ist. Macht es mehr Sinn von Anfang an konstant in einem Tempo durchzulaufen oder am Anfang eher etwas langsamer und gege Ende hin sich zu steigern ? Und habt ihr noch einen Tipp gegen zu schelles loslaufen ? Ich muss in 12min 3175m laufen und habe für mich ein Pace von 3,53min/km geplant.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?