Leistungsturnen: Warum Probleme mit dem Gewicht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Pubertätsphase ist entscheidend für das Gewicht. Du kannst nur zusätzliches funktionelles Krafttraining machen lassen, damit sie das Körpergewicht stabilisieren kann.

Am besten mal zum Arzt und durchchecken, normal ist das nicht! Wie man so schön sagt, vielleicht die Schilddrüse ;) Oder Eisenmangel oder so. Vielleicht auch familiäre Probleme o. Probleme in der Schule? Sowas kann viele Ursachen haben, einfach mal ein bisschen stöbern, viel Erfolg!

Einerseits solltest du berücksichtigen, dass bei einer 13-Jährigen sich entscheidende körperliche Umstrukturierungen vollziehen, die sich bei den einzelnen Individuen unterschiedlich schnell vollziehen und sich damit auch unterschiedlich massiv auf die verschiedenen körperlichen Leistungen auswirken. In welche Richtung sich der Körper umstrukturiert, lässt sich im allgemeinen nicht voraussagen. Allenfalls gibt der Körperbau von Eltern und Großeltern grobe Hinweise. Da bleibt dir nur übrig, abzuwarten und altersgerecht weiter zu trainieren.
Andererseits solltest du „die körperliche Leistungsfähigkeit“ nicht als ein Ganzes betrachten, sondern die diversen körperlichen Fähigkeiten stehen (in der Regel) nicht in Wechselwirkung zueinander und entwickeln sich unabhängig voneinander. (Allenfalls hängen die Kraftfähigkeit und die „Spannungsfähigkeit“ voneinander ab). Folglich musst du die einzelnen körperlichen Fähigkeiten getrennt durch Trainingsmaßnahmen beeinflussen – je nach Notwendigkeit. Da gibt es kein universales Patentrezept.

Was möchtest Du wissen?