Laufband oder Seilspringen ? (Fettabbau)

5 Antworten

Ich denke auch, dass man mit Seilspringen mehr Kalorien verbrauchen kann aber wenn Du routiniert bist kann Laufen mit Tempotraining anstrengender sein. Ich würde das beides kombinieren, bzw. abwechseln tun, denn dann ist es nicht so langweilig.

sry hab vergessen... reicht es wenn ich es 3-4 x pro woche mache? reichen auch 30 min oder sollte ich vllt 45 min? also fange erst neu an wär das eher zu viel für den anfang ?

Das Laufen halte ich für effektiver da hier mehr Muskelanteile in der Bewegung involviert sind, was letztlich dann auch zu einem erhöhten Kalorienverbrauch führen sollte ( vorrausgesetzt die Intensität stimmt ). Eine Kombination aus beidem wäre natürlich eine sehr gute Ergänzung.

ich würde beides mal machen,aber nicht jeden tag.

Ohne irgendwelches besonderes Hintergrundwissen würde ich ganz klar zu Seilspringen tendieren, obwohl es wirklich hart ist, dies eine halbe Stunde zu machen. Bin mal auf die anderen Meinungen gespannt.

Was möchtest Du wissen?