Langlaufspurbreite

2 Antworten

Hallo! Exakte Angaben zur LL-Spurweite gibt es beim ÖSV, bei den Herstellern der Pistengeräte (Kässbohrer, PistenBully) und den div. Bergbahnen & Skibetrieben, welche diese Loipengeräte einsetzen. Ich kenne sie leider nicht auswendig. Die Spurweite ist jedoch genormt. MfG B. Egger

Gesamtbreite Aussenkante - bis Aussenkante = 35 cm

Breite Innenkante - bis Innenkannte = 25 cm

Spurbreite Skiführung, links und rechts) = 6 cm

Spurmitte bis Spurmitte = 29 cm - (35 - 6cm - Gesamtbreite minus halbe Spurbreite, links und rechts).

Wurde heute bei einem Kässbohrer-Pistengerät der Dachstein Hochwurzen Seilbahnen GmbH exakt nachgemessen. MfG B. Egger

0

Bei specialolympics.de hab ich was gelesen, das die Skispuren 20-24 cm auseinanderliegen sollen. Zwischen zwei Spuren soll der Abstand 1,0-1,2 m betragen.

danke für die info! kannst du mir den genauen link schicken? hab ein bissi herumgesucht, bin aber noch nicht fündig geworden...

es wundert mich dass die vorschriften so ungenau sind.. 20cm unterschied im abstand ändert doch einiges wie ich finde...

0

Was möchtest Du wissen?