Wurfhand ändern?

3 Antworten

Ich würde das vorher unbedingt mit einem Trainer besprechen. Was ist, wenn deine gute Wurfhand (besser wohl Wurfarm) darunter leidet weil du sie weniger trainierst? Dann hast du am Ende statt einen richtig guten zwei mittelmässige Würfe, das ist dann auch nicht so toll.

Du musst das wenn dann gezielt und sehr bedacht angehen, damit deine jetzige Wurfhand nicht darunter leidet. Ein trainieren des anderem Armes braucht sehr viel Zeit wenn du gleiches Niveau erreichen willst und trotzdem weiterhin in gleichem Maße deine jetzige Hand zu trainieren. Du musst zusätzlich trainieren und variieren. Das solltest du gut bedenken und gerade die Anfänge gut planen, was Übungen, etc angeht. Ich bin mir sicher, deine Trainer können die da weiterhelfen.

einfach deine Koordination im Arm verbessern indem du viele selbstverständliche sachen mit links statt mit rechts machst aber ich würde meinen starken Arm auch nicht vernachlässigen weil das doch eig deine Stärke ist?!

danke! gibt es noch andere koordinationsübungen die du mir empfehlen könntest? :)

0
@metrickzistking

Wir machen das Einpassen etc. sowieso immer mit beiden Händen, das alleine übt schon. Also für dich: Ruhig auch mal mit links passen, auch wenn die ersten Pässe recht krüppelig sind, übt das gut. Um vom Kreis zu werfen reicht das schon. Ein Rückraumschütze mit links wirst du dadurch aber nicht.

Ein Mitspieler kann wirklich mit beiden Händen werfen, der war aber auch lange verletzt und musste auf links "umschulen". Schön war das für ihn aber nicht, trotzdem ist er jetzt froh mit beiden Händen werfen zu können. Er wirft aber immer noch mit rechts besser, echte Beidhändigkeit beim werfen ist selten.

0

Was möchtest Du wissen?