Ist das komisch das ich mit Links werfe (Rechtshänder)?

3 Antworten

Es ist gut, verschiedene Dinge mit der rechten und linken Hand zu können. Das ist nicht nur beim Sport so. Meine Geschwister können am Essenstisch das Besteck beliebig in jeder Hand gut halten (Messer sowohl links, als auch rechts und Gabel dasselbe). Solange du deine linke Hand beim Sport als "starke" Hand empfindest, sollte das Ganze kein Problem für dich sein :)

Sei froh, dass du das so hinbekommst. Du bist den Spielern, die nur mit rechts werfen, einen großen Schritt voraus. Wenn du es gut kannst, umso besser.

Hi,

bei Basketballern ist Beidhändigkeit keine Seltenheit. Wenn Du Dir die Profispiele ansiehst, wird Dir auffallen, dass da stets zwischen links und rechts gewechselt wird, und auch die Korbwürfe sowohl mit der linken als auch mit der rechten Hand ausgeführt werden.

Sportwissenschaftler fanden heraus, dass ein Zusammenhang zwischen dem Leistungsniveau eines Spieler und dem Gebrauch der – in Deinem Fall – linken Hand besteht (Bei Linkshändern der rechten Hand). Kurz gesagt: Je besser einer spielen kann, um so besser wird er auch mit der nicht dominanten Hand. Wer fleißig trainiert, kann also die Geschicklichkeit der – in Deinem Fall – linken Hand verbessern.

Gruß Blue

Was möchtest Du wissen?