Kondition aufbauen, obwohl Verletzung?

3 Antworten

Du kannst deine Atemmuskulatur verbessern Einige Fitnesscenter bietet ein "spiroteiger-training"... du kannst so die Kondition trotz Verletzung sogar verbessern, dazu ist er auch ein umfassendes Training sämtlicher Konditionsfaktoren.

Infos hier: www.idiag.ch/produkte/spirotigerr_sport/

Hallo Larsi04!

Sehr gute Tipps. Zusätzlich kannst Du natürlich auch Deine Gedanken dazu verwenden körperliche Kondition aufzubauen ... man nennt das "Visualisieren". (.....)

Bis dahin alles Gute!

Wenn du das Radfahren problemlos und schmerzfrei ausführen kannst würde sich dies anbieten. Auch Schwimmen wäre, falls möglich, eine Alternative. Primär solltest dich natürlich deinem Heilungsprozess widmen. Verletzungen heilen nun mal am besten wenn eine Entlastung der verletzten Stelle stattfindet.

Fußball Ausdauer verbessern Intervall Training oder Joghen?

Hey, 

ich würde sehr gerne meine Ausdauer über die Ferien fürs Fußball verbessern. Bis jetzt habe ich nur gelesen das Fußballer Intervall Training machen sollten aber sollte man auch mal normal joggen gehen zum Beispiel so 5-10km oder nur Intervall Training? 

Zum Beispiel 1. Tag Intervall Training 2. Pause 3. 5-10km Joggen 4. Pause 5. Intervall Training 6. Joggen usw.

oder 

nur Intervall Training ?

...zur Frage

Unzufriedenheit im Fußball, was tun?

Ich bin 19, habe mich im Sommer 2017 nach fast 3-jähriger Pause dazu entschlossen, wieder Fußball zu spielen.

Momentan spiele ich bei der 2. Mannschaft und dass ist auch gut so, da ich mich wieder gewöhnen muss usw. Technische Aspekte wie z.B Ballannahme sitzen halt wieder ganz gut. Werde zwar meistens eingewechselt, damit habe ich aber eigentlich auch kein Problem, da ich noch bisschen besser werden muss und da kommt mein Problem ins Spiel.

In der Jugend habe ich in einer Dreierkette als RV gespielt, viel nach vorne mitarbeiten war da nicht möglich, also bin ich was Tricks und Zweikampf, wenn ich den Ball habe, eher schwach aufgestellt.

Mein Trainer hat mit mir mal kurz besprochen, dass er findet, dass ich auf Grund meiner Schnelligkeit im (linken) Mittelfeld besser aufgehoben wäre. Das hat mich auch sehr gefreut und ich habe mich am Anfang der Saison richtig reingehangen, um die Position auszufüllen. Momentan befinde ich mich aber in einem Motiviationstief, beim Training spiele ich meistens Abwehr, lerne also nicht wirklich dazu, wie ich dass Gefühl habe.

Deswegen fühle ich mich im Spiel dann meistens sehr nutzlos und trage nicht wirklich was zum Spiel bei. Ich bin in einem Hamsterrad, wir machen zweimal die Woche Training, beim Abschlussspiel bin ich in der Abwehr und im Spiel dann im Mittelfeld und weiß genauso so viel wie die Woche davor auch und außerdem weiß ich nicht, wie ich das dem Trainer sagen soll, beim Abschlussspiel auf dem Training gibt es halt meistens keinen, der sonst Abwehr spielt, also bekomme ich die Position dann zugeteilt und ich fühle mich halt blöd, was zu sagen, weil ich ja nicht bevorzugt irgendwo hin gestellt werden will.

...zur Frage

Wie lange dauert eine optimale Saisonvorbereitung beim Fußball?

Kann man das so pauschal sagen? Wie lange vorher fangen die Profis an? Wir ja erst 5 Wochen vor dem ersten Spiel. Für uns reicht das, fit sind wir dann einigermaßen. Wann gehts bei euch in den verschiedenen Ligen los?

...zur Frage

Fitness, Ausdauer, Fußball, Muskelaufbau

Hallo, ich bin 17 Jahre alt, 1,90m groß, 82kg schwer und spiele im Verein Fußball als Innenverteidiger. Da ich nächste Saison zum aktiven Spieler werde, und auch schon dieses Jahr im aktiven Bereich in einer etwas höheren Spielklasse zum Einsatz kommen werde, möchte ich meinen Körper dringend trainieren, um stämmiger und zweikampfstärker zu sein. Ich trainiere nun schon seit etwa einem halben Jahr neben dem Fußball im Fitnessstudio und habe schon in dieser Zeit 11 kg zugenommen, allerdings hat mich das die ganze Saison über äußerst Kondition gekostet, welche ich mir nun gleichzeitig noch einmal antrainieren will. Meine Frage wäre jetzt: kann man eine ordentliche Kondition überhaupt aufbauen und außerdem Schnelligkeit und Wendigkeit beibehalten, während man gleichzeitig versucht Muskeln und Masse aufzubauen? Mein Wunschgewicht wäre 85-86 kg - sprich ich muss noch 3 bis 4 kg zunehmen , aber ich will trotzdem meine alte Ausdauer zurückgewinnen. Ich muss noch hinzusagen, im Moment habe ich kein Fußballtraining wegen der Sommerpause, d.h. ich stelle mir einen eigenen Trainingsplan für die nächsten 5 Wochen auf. Wie könnte ich mein Training am besten gestalten?

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten

Gruß Sergio

...zur Frage

Schulsport 1500m Lauf KONDITION AUFBAUEN !

Hey, ich bin 15 Jahre alt und muss für den Schulsport 1500m in höchstens 9 Minuten laufen, um eine 4 zu bekommen. Ich bin leider nicht so sportlich, zwar auch nicht unsportlich, aber es könnte besser sein. Habe jetzt längere Zeit (6-7 Monate ?) keinen Ausdauersport betrieben, weil mein Arzt mir vom Joggen abgeraten hat und ich mich zu was anderem außer Walken nicht motivieren konnte. Walken gehe ich regelmäßig (2-3mal die Woche), aber die 1500m für den Sportunterricht muss ich joggen... Ich weiß nicht genau, wie ich jetzt innerhalb von 4 Wochen die nötige Kondition aufbauen soll, zusätzlich zu 2h Schulsport die Woche, um die 1500m vielleicht sogar in weniger als 9 Minuten zu schaffen. Habt ihr Tipps was Atmung, Ausdauer, Training, Häufigkeit und Intensität das Trainings angeht ? Wäre mir wirklich sehr mit geholfen. Ich weiß das man um langfristige Ziele zu erreichen regelmäßig und über eine längere Zeit trainieren muss, aber ich habe jetzt nur 4 Wochen um mich nicht vollständig vor meiner Klasse zu blamieren. Hoffe ich könnt mir helfen. Danke schon mal im Vorraus.

...zur Frage

Ausdauer aufbauen für Fußball in 6 Wochen

Hallo Ich habe seit ca. 1 Jahr kein Fußball mehr gespielt und auch allgemein kaum Sport gemacht, das möchte ich nun bald ändern und möchte mich wieder im Fußballverein anmelden. Ich bin aber dadurch dass ich so lange kein Sport mehr gemacht habe, überhaupt nicht mehr fit...ich würde gerne meine Ausdauer verbessern,bzw überhaupt aufbauen, damit ich im Fußballverein nicht schon nach paar Minuten schlapp mache xD Ich habe in den nächsten 6 Wochen sowieso frei von meiner Ausbildung, diese 6 wochen wären also eigentlich perfekt um anzufangen meine Ausdauer zu verbessern....Ich bin nicht in einem Fitness Studio angemeldet, wohne aber in der nähe eines Parks,also würde sich Joggen eigentlich ganz gut anbieten..könnte mir jemand vorschlagen wie ich am Besten anfangen sollte zu trainieren, und wie oft und wie lange ich trainieren sollte um in 6 wochen möglichst gut meine Ausdauer zu trainieren? Ich besitze übrigens auch ein Seilchen..hab gehört das soll auch gut sein um die Ausdauer zu verbessern... stimmt das? Könnte mir vielleicht jemand sogar einen Plan vorschlagen? Ach ja und zu meiner Person, bin 19 Jahre alt und normal gewichtig...

Würde mich auf Antworten freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?