Kann ich statt Pausen auch andere Muskelgruppen trainieren?

3 Antworten

Das wäre eine Art Supersatz-Training. Ist sehr anstrengend und nicht unbedingt für jeden geignet. Auch nicht unbedingt für JEDE Trainingseinheit. Aber möglich wäre es, um Zeit zu sparen. Z.B. Bizeps/Trizeps-Übungen im Wechsel, Brust- und Latissimus im Wechsel, vorderer Oberschenkel/hinterer OS im Wechsel, Bauch/unterer Rücken im Wechsel etc. Achte dabei aber auf Deinen Körper. Wenn Du merkst es ist zu viel, dann lieber wieder mit Pausen zwischen den Sätzen.

Ich würde nach wie vor eine Muskelgruppe nach der anderen trainieren, denn wie Drehwurm schon angemerkt hast würdest dich sonst eher in einem Zirkeltraining befinden. Je nach dem worum es dir beim Training geht ( Muskelaufbau oder Kraftausdauer/Allgemeine Fintness ) blockiert dich diese von dir angesprochene Trainingsvariante dann schon bei deinen Erfolgen. Was du machen kannst ist an einem Trainingstag wo du wenig Zeit hast, dich dann nur einer Muskelgruppe zu widmen zb. so das dein Training dann in 30-35 Minuten erledigt ist.

Ich würde die Pausen als Pausen nehmen. Ansonsten kommst Du in eine andere Trainingsform, z.B. Zirkeltraining. Wenn Du wenig Zeit hast, und schon etwas trainiert bist, dann kannst Du Dich mal mit HIT (Hochintensivem Training) auseinandersetzen, sofern es Dir um Muskelwachstum geht. Das macht man nur einmal pro Woche, und nur ein Satz pro Übung. Allerdings ist das sehr hart.

Trainingsplan für Fußballer

Hallo Leute, Ich spiele Fußball in der zweithöchsten Liga meines Bundeslandes (A-Jugend) und würde gerne etwas Masse und Kraft aufbauen. Neben dem Fußballtraniing 3x die Woche + 1 Spiel am WE gehe ich noch 2-3 ins Studio und absolviere in den Ferien (oder wenn ich nur 2x die Woche ins Studio gehe) 1-2x die Woche ein Sprinttraining. Schnelligkeit ist mir sehr wichtig daher möchte ich auf keinen Fall langsamer werden.

Nun zu meinem Plan : TE 1 Kniebeugen 5x5 Vorgebeugtes LH Rudern 5x5 Bankdrücken 5x5 Bauch 2x.20

TE 2 Kreuzheben 5x5 Klimmzüge 5x5 Milltary Press mit KH 5x5 Bauch 2x20

Ist der Plan gut so ? Habt ihr irgendwelche Verbesserungsvorschläge? Wie sollte ich die Übungen ausführen als Fußballer ? Langsam oder "Explosiv"? Wie lange soll ich den Plan durchziehen? Muss ich während der Saison auf Kraftausdauer o.a umsteigen oder kann ich das die ganze Saison lang durchziehen?

Habe im Internet gelesen das ich das Gewicht dann steigern soll wenn Ich 5 WDHL zu 5 Sätzen sauber ausführe. Um wie viel sollte ich das Gewicht steigern? Individuell? Was schlagt ihr vor? Meine Ernährung stimmt eigentlich ich esse 4-5 am Tag 2x Warm und zwischendurch Obst oder ein Fruchtjoghurt. Nachdem Training trinke ich immer einen Eiweißshake. Was haltet ihr von Creatin ? Würde mir Creatin weiterhelfen? Sorry für die vielen Fragen :P aber dafür ist die Seite ja da :) Danke im Vorraus Gruß =)

...zur Frage

Creatin AKG zu sich nehmen?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Creatn AKG von Myprotein gemacht? Ich nutze es, da ich das normale Monohydrat nicht vertrage. Problem dabei, es ist absolut sauer. Wenn ich des mit Wasser zu mir nehmen kommt es mir fast wieder raus und wenn ich es schaffe fertig zu trinken, dann habe ich 2 Stunden danach so einen total sauren Geschmack. Bin in der Diät und kann es mir leider nicht leisten es mit einem Saft zu nehmen. Kennt einer eine kalorienarme Methode, wo ich den sauren Geschmack unterdrücken kann? Finde das echt schon sehr heftig...

...zur Frage

Wie viele Tage Pause benötigt ein Muskel?

Ich persönlich finde, dass ein Muskel nach 3-4 Tagen wieder einsatzfähig ist. Hab momentan auch einen 3er-Split, bei dem dies gewährleistet ist. Bei weniger Pause hab ich gemerkt gehabt, dass meine Muskeln noch zu erschöpft waren und ich dabei auch nicht aufgebaut habe. Aber es gibt ja auch solche 3er-splits, bei dem die Muskeln eine Woche Pause bekommen. Das finde ich zu viel. Was denkt ihr dazu???

...zur Frage

Griffkraft?

Ist es mit 70Kg Körpergewicht möglich, den Captains Of Crush Nr.4 Gripper zu schließen?

...zur Frage

Ist es sinnvoller in der Beinpresse, oder an der Multipresse Maximalkraft zu trainieren?

Wo ist es besser die Maximalkraft zu trainieren? An der Beinpresse, oder an der Multipresse mit Kniebeugen? Ich habe an der Multipresse bedenken wegen des Kreislaufs. Außerdem kann ich an der Beinpresse mehr Gewicht drücken. Ist das so besser? Beinpresse statt Multipresse?

...zur Frage

Wie lange kann ich ohne Pausen trainieren ?

Hallo Leute,

Also ich trainiere jetzt schon seit 9 Tagen ohne Pause (Fitness-Bodybuilding) habe natürlich ein Splittraining das sich auf 3 Tage verteilt, immer 2 Muskelgruppen.

Wäre es schädlich wenn ich einfacher weiter mache jeden Tag ?.. also beim schlafen ruhe ich mich sowieso aus, also nehme mal an es sollte nicht so sehr schädlich sein wenn ich einfach keinen Tag pause mache, was meint ihr ?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?