8x8 Training verkürzen geht das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wieso 8x 8?

stattdessen würde ich zu einem 3x5 später  5x5 tendieren.wenn du mehr Kraft aufbauen möchtest. oder ein IK Training wofür  du allerdings geeignet sein solltest.

Welche Übungen schweben dir da so vor bei einem 8x8 oder 5x5??

Kommt auch auf die Gestaltung des Trainings an dh welche Übungen mit welchen Belastungsnormativen usw.

Prinzipiell kommt es darauf an, Welche u. Wie du die  Übungen kombinieren möchtest.

Würde generell davon abraten!!! z B Kniebeugen im Supersatz bzw Agonist/Antagonist Wechsel mit x Übung ist tödlich! je nach Gewicht.


Was möchtest du wissen, die Physiologie dahinter steckt  oder ob da generell was dran ist?


Das ZNS ermüdet natürlich, bei dem einen weniger bei den anderen
schneller.jeder hat eine andere Belastungstoleranz. u. die Regeneration
dauert länger als zb bei der Muskulatur. das kommt natürlich auch auf viele Faktoren an zB der Übungsauswahl u. den Umfang,Intensität,Trainingszustand usw.

In der Regel sind Pausen Pflicht besonders bei Grundübungen mit hohen koordinativen Anspruch! (Kniebeigen,Kreuzheben) u. zwar solange bis du dich halbwegs ausgeruht fühlst.

Ein alternierender GK 3x die Woche wäre da empfehlenswert.

zB Kniebeugen,Bankdrücken,Rudern

und als 2 Trainingseinheit,

Kreuzheben, Klimmzug, Schulterdrücken ,

zunächt das ganze in 3x5. dh 3 Sätze je 5 Wdh pro Übung

Ein effektives Training dauert als Natural  selten mehr als 60 bis 75  min.

Gruss S.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?