Was genau ist der Unterschied zwischen liegendem und sitzendem Training am der Beinpresse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du im Sitzen trainierst, haben deine Po- und rückwärtige Oberschenkelmuskeln eine größere Vorspannung und werden dadurch auch gut mittrainiert. Wenn du im Liegen trainierst, sind hauptsächlich die vorderen und hinteren Oberschenkelmuskeln beteiligt. Das ist im Übrigen auch für rehabilitative Zwecke wichtig, denn so bietet das Gerät einen großen Bewegungsspielraum und kann bei vielen Personen und Verletzungen angewendet werden.

Absolut richtig, im Sitzen trainierst du auch deine Gesäßmuskulatur mit. Einen Unterschied gibt es noch. Wer Probleme mit dem Rücken hat, sollte das ganze auch leiber sitzend ausführen, denn dann drückt nicht so ein großes Gewicht auf die Wirbelsäule!

Was möchtest Du wissen?