Hyperthrophietraining: Ist die Beinpresse genau so effektiv wie Kniebeugen?

2 Antworten

Hi Schluckwasser, ja, die beiden Übungen sind sehr ähnlich. Allerdings ist das Kniebeugen bei weitem anstrengender und anspruchsvoller. Sehr gerne kombiniere ich beide Übungen.Zuerst Kniebeugen (z.B. in der Multipresse) und dann mache ich mit der Beinpresse weiter. Viel Spaß beim probieren!

Sagen wir es so, du kannst mit beiden Übungen dein Oberschenkelmuskulatur intensiv und gut trainieren. Die Kniebeuge als solches hat den Vorteil, das sie neben dem Oberschenkel noch die untere Rückenpartie, die Gesäßmuskulatur und auch die Rumpfmuskulatur sekundär mit trainiert. Wogegen du bei der Beinpresse im sitzenden Zustand das Gewicht bewegst und nur die Oberschenkel und Ansatzmäßig die Gesäßmuskulatur trainierst. Wenn du beide Übungen ohne Probleme ausführen kannst, dann kombiniere sie.

Alternative zur Gesäßmaschine , bzw. kickbacks?

Hey Leute,

Für mein Unterkörper Training, insbesondere den Po , hab ich bislang die leg press und das kick back gerät benutzt. Allerdings kann ich bei der Kick back Maschine keine ausreichende spannung im Po aufbauen. Ich würde dann die kikbacks eventuell durch Squats mit Gewicht ersetzen, also für den Po dann die leg press 3x15 und Squats 3x15.

Oder ist das ZU wenig für den Po?

Eventuell villt. Noch dead Lift dazu ?

Was meint ihr ? Ich will Muskeln aufbauen

Grüßeee

...zur Frage

Oberschenkeltraining: mit Beinpresse, Kniebeugen oder doch Rennradfahren?

Ich will gezielt meine Oberschenkelmuskulatur aufbauen, damit ich besser beim Rennradfahren bin. Da ist die Beinpresse doch am besten, oder nicht? Bei den Kniebeugen, wie ich hier schon gelesen hab, muss man auf eine gute Ausführung (zwecks WS) achten, aber sind die effektiver als die Beinpresse? Oder ist Radfahren (Bergauf, um ein intensives Training zu absolvieren) doch die beste Methode? Danke euch

...zur Frage

Wovon könnten meine Schmerzen unterhalb des Schienbeins stammen?

Ich jogge ca. 2 mal die Woche, habe allerdings auch schon ausgesetzt. Ich verspüre oft starke Schmerzen links am Schienbein und unten oberhalb des Fussgelenks. Bei beiden Beinen. Links aber stärker, wobei meine Beine auch nicht ganz gleich lang sind. Diese Schmerzen scheinen mindestens eine Woche bestehen zu bleiben. Könnten diese von der Belastung vom Joggen her stammen? Normal scheint das aber nicht, oder?

...zur Frage

Beinpresse statt Kniebeugen

Hi,

bis jetzt kam es mir noch garnicht in den Sinn, von Kniebeugen zur Beinpresse zu wechseln, weil man ja oft sofort verteufelt wird, wenn man keine Beugen macht. Ich merke nur, dass beim Beugen halt auch viel Belastung auf dem Rücken ist, den ich ja eigentlich in der anderen Trainingseinheit schon mit Kreuzheben und Langhantelrudern trainiere. Insofern ist es doch eher nachteilig, um jeden Preis eine Ganzkörperübung zu machen, wenn diese die Regenerationszeit der anderen Muskeln verkürzt, oder?

Außerdem kann ich an der Beinpresse entschieden mehr Leistung bringen, während ich beim Beugen relativ schwach bin, da mir nach etwa der Hälfte der Wiederholungen die Luft ausgeht und durch die angesprochene Belastung im Rücken.

Ich habe in letzter Zeit oft Knieschmerzen, obwohl ich die Beugen eigentlich richtig mache. Hab mich noch nicht vom Arzt checken lassen. Ist die Beinpresse "kniefreundlicher"?

...zur Frage

Maximalkraftaufbau+Hypertrophie mit Pyramidensätzen _ Kniebeugen

Hab vor bei KBs auf Pyramidensätze zugehen, da ich möglichst schnell Hypertrophie und Maximalkraft möglichst gleichzeitig aufbauen möchte(hab nur bis mai zeit vorerstmal). Bin mir jetzt aber nicht ganz sicher, was für Pyramiden(klassisch, doppelt) und wieviele Wdh bei wieviel prozent. Kann mir da jemand helfen ?

...zur Frage

Wer ist der bessere Sprinter (Fahrrad)?

Welcher der beiden Sprinter (auf dem Fahrrad) A oder B ist im Vorteil? A: schwer, gross, lange Beine B: kleiner, leichter, normale Beinlaenge

Ein solches Duell hat 1990 bei der Bahnsprint-WM mit Huebner vs. Golinelli stattgefunden. Beim Bahnsprint spielt natuerlich noch die Taktik eine grosse Rolle. Wenn man das taktische Element entfernen wuerde, koennte man dann eine allgemeine Aussage bezueglich meiner Frage treffen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?