Wer kann mir das Excenter-Prinzip bei Kraftgeräten erklären?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Exzenter an einem Krafttrainingsgerät ist eine meist ovale Scheibe, die dafür sorgt, dass bei einer Beuge- und/oder Streckbewegung dem Muskel in allen Gelenkwinkeln der gleichen Grad der Anstrengung sichergestellt wird. Normaler Weise kann ein Muskel in einem mittleren Gelenkwinkel das größte Kraftmoment erzeugen, bedingt a) durch die optimale Überlappung der Filamente in den Muskelfasern und b) durch einen günstigen Abstand der Sehne von der Gelenkachse. Der Verlauf des Muskelkraftmomentes sieht meistens aus wie im Bild links. Um zu gewährleisten, dass der Muskel sich beim Überwinden einer Last im mittleren Bereich nicht weniger anstrengt als am Anfang und am Ende, wird durch die Exzenterscheibe der Lastarm entsprechend vergrößert bzw. verkleinert, wie Bild links verdeutlichen soll.

 - (Fitness, Kraftgeräte, Excenter-Prinzip)

Was möchtest Du wissen?