Wer kann mir das Excenter-Prinzip bei Kraftgeräten erklären?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Exzenter an einem Krafttrainingsgerät ist eine meist ovale Scheibe, die dafür sorgt, dass bei einer Beuge- und/oder Streckbewegung dem Muskel in allen Gelenkwinkeln der gleichen Grad der Anstrengung sichergestellt wird. Normaler Weise kann ein Muskel in einem mittleren Gelenkwinkel das größte Kraftmoment erzeugen, bedingt a) durch die optimale Überlappung der Filamente in den Muskelfasern und b) durch einen günstigen Abstand der Sehne von der Gelenkachse. Der Verlauf des Muskelkraftmomentes sieht meistens aus wie im Bild links. Um zu gewährleisten, dass der Muskel sich beim Überwinden einer Last im mittleren Bereich nicht weniger anstrengt als am Anfang und am Ende, wird durch die Exzenterscheibe der Lastarm entsprechend vergrößert bzw. verkleinert, wie Bild links verdeutlichen soll.

 - (Fitness, Kraftgeräte, Excenter-Prinzip)

Kniebeugenvariante mit Kurzhantel vor der Brust - Name gesucht

Wie nennt man die Kniebeugevariante, bei der man eine Kurzhantel vor den Oberkörper hält?

Diese Kniebeuge wird im Prinzip so ausgeführt, wie auf dem Video hier: http://www.youtube.com/watch?v=qRnGI3c5Jjs

Zur Belastungssteigerung wird eine Kurzhantel vor der Brust gehalten.

Im Prinzip also eine Art der Frontkniebeuge (nur daß die mit wesentlich höheren Gewichten und einer Langhantel gemacht wird)

Ich meine, daß es dafür einen speziellen Namen gibt.

...zur Frage

Wie funktioniert das Peak Prinzip?

Dieses Prinzip wird anscheinend im Krafttraining angewendet. Jedoch weiß ich nicht wie das Peak Prinzip genau funktioniert. Kann jemand helfen?

...zur Frage

Wie wirksam ist so ein Atemtrainingsgerät?

Hab erst vor kurzem von so einem Atemtrainingsgerät gehört, und wollte nun einmal genau wissen, was dieses bewirkt und ob es überhaupt wirksam ist? Wer hat schon Erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Worin liegt der Unterschied zwischen dem Prinzip der anfangskraft und dem Prinzip des optimalen Beschleunigungsweges?

Die anfangskraft wird doch durch eine entgegengesetzte Bewegung realisiert womit sich der Beschleunigungsweg verlängert worin liegt jetzt der Unterschied der beiden Prinzipien

...zur Frage

Wie funktioniert eine Kraftmessplatte?

Kann mir von euch jemand erklären wie eine Kraftmessplatte funktioniert? Wandelt diese die einwirkende Kraft einfach nach dem Gesetz: Actio = Reactio um? Oder liegt da doch etwas komplizierteres dahinter? Denn wenn ich dann auf der Platte steh dann müsste es mir doch genau meine Masse in Newton angeben?! Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?