Unterschied zwischen Männer und Frauen Lacrosse?

2 Antworten

Beim Lacrosse für Frauen gilt kein Körperkontakt. Das heißt es geht um noch mehr Geschicklichkeit und weniger Kraft als bei Männern. Während man beim Lacrosse für Männer viele Elemente des Rugby widerfindet, ähnelt Lacrosse für Frauen in vielen Dingen dem Hockey. Beim deutschen Lacrosse Verband kannst du dich dazu ausgiebig informieren:http://www.dlaxv.de/

Damenlacrosse ist ohne Körperkontakt, deshalb tragen wir keine Ausrüstung. Deshalb gibt es auch andere Regeln, die aber alle ziemlich kompliziert sind und viel zu lang sind, um sie hier zu erklären. Du kannst sie unter http://www.dlaxv.de Ist zwar alles auf Englisch, aber das ist beim Lacrosse immer so!

Warum klettern mehr Männer als Frauen bzw. betreiben weniger "Extremsportarten "

Nachdem das Forum anscheinend wenig beachtet wird, stell ich meine Frage mal heir her :)

Jedes Mal wenn ich in die Kletterhalle gehe oder draussen klettere, fällt mir auf das eindeutig mehr Männer als Frauen klettern, vielleicht ist da auch mein subjektives Empfinden. Warum klettern, eurer Meinung nach, mehr Männer bzw. betreiben mehr "extremere" Outddorsportarten wie z.b. Raften?

Welche Gründe stecken dahinter? Angst davor unweiblich zu sein und Männer möglicherweise abzuschrecken? Sind Frauen ängstlicher? Kein Interesse an solchen Sportarten? Körperlichen Voraussetzungen?

Oft trifft man ja auch auf das typische Kletterklischee : Frau geht nur mit weil der Mann den Sport macht, was steckt dahinter ?

Oder findet ihr das das Verhältnis ausgeglichen ist ?

Ich finde das ist ein ziemlich interessantes Thema und würde mich über eure Ideen und Theorien dazu freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?