jeden tag sport,abwechselnd

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf jeden Fall ist diese Kombination sinnvoll. Durch den Ausdauersport kurbelst du den Fettstoffwechsel an. Nebenbei bewirkt mehr Muskelvolumen einen insgesamt höheren Energiebedarf. Geh das Ganze langsam an und lass den jeweils beanspruchten Muskeln auch genügend Zeit sich zu regenerieren, denn nur in reichlich Ruhezeit wächst der Muskel und damikt die Leistungsfähigkeit. Gruß, Jo

Das ist sogar sinnvoll, denn das optimale Ganzkörpertraining setzt sich aus einem Herz-Kreislauf und einem Krafttraining zusammen. Auch das Aufteilen der beiden unterschiedlichen Sportarten auf 2 Tage ist gut, da du dich so beidem intensiv und gezielt widmen kannst. Bedenke aber das dein Körper auch Zeit zur Erholung braucht. 4-5 strukturierte Trainingseinheiten pro Woche reichen aus. Die Ernährung sollte ausgewogen und Kalorienreduziert sein, damit du in eine negative Kalorienbilanz gelangst.

Was möchtest Du wissen?