Tägliches Training? (Ausdauer-, Sprint-, Krafttraining)

2 Antworten

Als Ergänzung zum Posting von ausserpuste; Vor dem Sprinttraining joggen macht keinen Sinn, weil nach 45 Minuten Joggen bist du nicht mehr in der Lage ein 100%iges Sprinttraining zu machen. Wenn dann umgekehrt; 5min erwärmen, Gymnastik, Laufschule, Steigerungsläufe und dann Sprinttraining und anschliessend Joggen. Das sollte man aber nicht mehr als 2 - 3 mals die Woche machen.

wäre es denn sinnvoll an einem Tag Sprint- und am nächsten Tag Ausauderttaining zu betreiben? Aber es ist doch okay, wenn ich an einem Tag den Oberkörper und am nächsten Tag den Unterkörper trainiere, weil meine arme werden ja beim Unterkörpertraining nicht belastet, dann haben sie doch eigentlich den Tag an dem ich meinen Unterkörper trainiere Pause. Und halt anders herum genauso. Danke ach

LG Paschi

Was möchtest Du wissen?