Brauchen Sprinter eine gute Ausdauer?

1 Antwort

es ist ein uraltes vorurteil trainingsfauler sprinter, ausdauertraining würde langsam machen. genauso wie die "umwandlung" schneller in langsame muskelfasern. hallo ihr naturwissenschaftler. wie soll das denn untersucht werden? langsamer wird man, wenn falsch trainiert wird.

5km Lauf- "mental" durchhalten ?

Hallo, also ich hab folgendes Problem und ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen :) Ich bin im Sport LK und mein Ziel ist es die 5000m in 21:20 zu laufen für eine 1. Ich bin ein rel. gute Sprinter (100m 12,5s ; 400m 54,6s), aber ziemlich schlecht dafür in Ausdauer^^ also habe ich vor ungefähr 6-7 Wochen angefangen zu laufen. Zunächst einmal Grundlagenausdauer und auch mal Intervallläufe. Vor ca. 1 Woche habe ich mein Zielzeit geschafft, aber war danach total fertig, konnte kaum noch gehen^^ Jedenfalls liegt mein Problem darin, dass ich nach ca. 3km schon körperlich und im Kopf langsam schlapp mache, also am liebsten sofort aufhören würde zu laufen weil mein Beine total brennen und ich nur noch an die weite Distanz denken kann :( heute hab ich z.b. 4300m in der Zielzeit geschafft, aber auch mit 3-4 minuten Gehpause weil ich immer zwischendurch abbreche..obwohl ich gestern ein langes Handballturnier habe ist das ein grundlegendes Problem bei mir, die Motivation. Ich hoffe die Frage ist nicht zu lang^^

...zur Frage

Schwimmen für Ausdauer und Sprint beim Laufen?

In 10 Wochen habe ich Sportprüfung.

Kriterien:

Sprungkraft 20m fliegender Sprint lunter 2:70 laufen ------------ momentan 2:90 2400m unter 11:30 laufen ---------------------- momentan 12:00 100m Brust unter 1:55 oder Kraul unter 1:42 ----------------- momentan ganz knapp machbar

Ich habe alle Limits schon mal geschafft, im Mai. Dann war ich verletzt, habe jetzt 3 Wochen trainiert und schon wieder Shin Splints (bin in Behandlung). Deswegen muss ich jetzt sicher noch 5 Wochen aussetzen, bevor ich wieder laufen und viel springen kann.

Ich turne viel, hab also eig viel Kraft, ernähre mich gesund etc. Was kann ich tun, damit ich mich trotzdem in oben genannten Dingen verbessere oder zumindest die Limits halte, ohne zu laufen?

Meine Grundlagenausdauer ist gut, konnte eig schon immer am Stück 10km laufen, ohne viel zu trainieren.

Ich dachte an 3 Mal pro Woche schwimmen mit Intervallen (100m, 50m, 25m) für eine Stunde, und jeden zweiten Tag ein Sprungkrafttraining mit Kniebeugen mit Gewichten, tiefen Hocksprüngen, einebeinigen Hocksprüngen. Nach den Schwimmintervallen spüre ich richtig, wie mir der Sauerstoff in demün Muskeln ausgeht, ist also richtig anstrengend, so ähnlich wie beim 2,4km Lauf!

Was meint ihr dazu? Ist das zu schaffen? Sollte ich eher mit dem Crosstrainer arbeiten, habe ich auch zu hause, aber der funktioniert nicht so richtiig.

Ich hoffe wirklich sehr auf ein paar Tipps und keine bösen Kommentare!

...zur Frage

hallo zusammen, Hab auf einmal keine Ausdauer mehr?

Hatte Letzte Woche am Wochenende ein Fußball Turnier und es war alles oke mit meiner Kontition, allerdings hatte ich beim Turnir dann aufeinmal keine Ausdauer mehr und konnte kaum schnell laufen ,dazu hatte ich brust schmerzen dazu. Liegt des daran das ich mit dem Rauchen aufgehört habe ? Hatte trotz rauchen noch gute ausdauer aber wollte unbedingt wieder eine gute ausdauer haben. Jetzt ist allerdings die ausdauer irgendwie weg und ich mach nur einen minimalen sprint und meine Brust schmerzt leicht und ich kann nicht mehr ,allerdings legt sich des wieder und ich kann normal atmen . An was könnte es liegen ,am wetter ?? ich bedanke mich schon mal imvorraus fur eine Antwort

Grüße

...zur Frage

Lauftraining-Ausdauer-Schnelligkeit

Hallo Leute..ich spiele handball bin 14 und 185cm groß ca... Da wir im Sommer in der Schule Sponsorenlauf haben...also Runden laufen..wollt ich mal wissen wie ich das trainieren kann.. Beim Handball ist es auch so das ich meist schnell kaputt bin und meine Beine schwer werden...:( Wie kann ich das trainieren also ausdauer und das wenn ich mehrmals sprinte nich so schnell kaputt bin/werde und so insgesamt fitter in sachen schnelligkeit und beweglichkeit werde... Danke im Vorraus

...zur Frage

Habe ich Potenzial als Sprinter?

Hi, ich bin 17,Männl. , 1.76m groß, wiege 76 Kilo(kaum Muskelmasse) mit einem Körperfettanteil zwischen 20 - 25 % und mache seit nem 3/4 Jahr Leichtathletik(Sprint). Das ist nun der aller erste Sport den ich jemals gemacht habe. Die vorherigen Jahre sind für stundenlange Computerspielereien und Faulenzereien draufgegangen. Ich trainiere seit Anfang an 1 Mal die Woche, da 2 mal wöchentl. Training für einen so absoluten Anfänger zu intensiv ist und ich tagelangen Muskelkater erleide. Zudem trainiere ich ziemlich inkonsistent. In meinem 3. Trainingsmonat hab ich zum ersten mal seit Jahren die 100m im Wettkampf gesprintet (auf die Sportfeste in der Schule hatte ich nie Lust), Ergebnis : Dritter mit 12.54 Sekunden bei 1.1 m/s Rückwind. Meine Technik ist grottig und ich trete zu oft auf der Ferse auf und beuge den Körper beim Start nicht richtig nach unten und meine Ausdauer ist auch nicht ganz gut. Mein Trainer lobte mich jedoch für meine Schrittfrequenz und Antrittskraft und dafür, dass ich es mit Leuten aufnehmen kann, die Ewigkeiten länger trainieren . Meine Frage : Habe ich Potenzial genug um evtl. auch irgendwann Landesmeisterschaften zu bestreiten?

...zur Frage

Wie kann ich schnell Kondition für 3000m-Lauf aufbauen?

Hallo,

ich möchte bald den Aufnahmetest für die österreichische Polizei absolvieren. Dabei darf ich zwischen 18:30 - 20:10 min für 3000 m auf der Laufbahn brauchen.

Ich bin Laufanfängerin und habe generell eine nicht sehr gute Grundausdauer.

Meine Fragen: - Ist es möglich bis ungefähr Mitte Dezember - Mitte Jänner diesen Lauf zu schaffen wenn ich jetzt zu trainieren beginne? - Wie trainiere ich am besten, um schnell Ausdauer zu erlangen und mein Tempo zu verbessern?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?