ISt jeden Tag das gleiche Training auf Dauer nutzlos?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dafür müsstest du sagen was für dich von Nutzen ist resp. für dich nutzlos ist.

Meiner Ansicht nach ist jede Form von Bewegung und insbesondere Kraft, Kraftausdauer, Koordinations- und Ausdauertraining sinnvoll und somit von Nutzen.

Willst du Muskelaufbau kannst du jeden Tag trainieren oder auch mit Pausen. Als Anfänger (bis 2 Jahren Trainingserfahrung) wirst du so oder so Erfolge haben wenn du nur hart genug trainierst. Eine andere Möglichkeit wäre, den Training zu splitten, z.B. alles unterhalb Becken Tag 1 und alles oberhalb Tag 2, dann hat jede grössere Muskelgruppe einen Tag Zeit zur Regeneration.

Beides ist ok, beides bringt Erfolg wenn die Intensität stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Pausen einlegen, denn in der Regenerationphase wachsen deine Muskeln und nicht beim Training, deshalb lass lieber nach jeder Trainingseinheit ein Tag pause oder Trainiere jeden Tag ein bis zwei Muskelgruppen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Wenn du jeden Tag trainieren möchtest solltest du auf jeden Fall die Muskelgruppen abwechseln. Deine Muskulaur braucht die Regeneration, damit wieder aller Speicher aufgefüllt werden und du nich ins Übertraining verfällst.

Natürlich hast du am Anfang Fortschritte gemacht, aber umso Stärker du wirst, desto höher wird auch die Belastung und desto mehr Pause benötigt dein Körper.

Wenn du dich in deinem Training steigern möchtest, achte darauf, dass du erst dem Umfang (also die Wiederholungen) und dann die Intensität (das Gewicht) steigerst!

Viel Spaß beim Training =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden Tag die selben Übungen durchzuführen ist nicht sonderlich empfehlenswert. Das liegt, soweit ich weiß, am motorischen Gedächtnis und den Reizen zum Muskelaufbau. Lieber aller zwei - drei Tage die Übungen wiederholen und dann auch mal einen Tag Pause machen. Und auch nicht nur die eine Sportart, sondern mischen und ausprobieren. 

Ach ja: Das Gewicht an den Kurzhanteln ist geeignet, um Muskeln aufzubauen, aber ohne die entsprechende Kraft bringt dir das auch nichts. Deshalb: Lieber das Gewicht etwas reduzieren und dafür mehr Durchgänge - bringt auf Dauer mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?