Habe ich eine Gynäkomastie?

 - (Brust, Gynäkomastie)

2 Antworten

das ist keine Gynäkomastie, jedenfalls kann man auf diesem Bild in Frontalansicht nichts dergleichen erkennen. Du siehst ein wenig abgehungert aus, sei froh, dass sich noch Ansätze von Brustmuskulatur zeigen.

Das Aussehen kann man natürlicherseits ändern, indem man entweder mehr isst, oder mehr Sport macht. Oder beides in vernünftiger Kombination. Weniger essen hielte ich in deinen Fall für keine gute Idee. Änderst du nichts, bleibt es wie es ist. Auch damit kannst du leben; es gibt ja nun Schlimmeres.

wenn ich etwas ändern würde, dann Brüste und Bauch. Ich hätte gerne sichtbare Bauchmuskeln. Wie du siehst, bin ich nicht dick und müsste jetzt nur dafür sorgen, dass fett im Bauchbereich für sichtbare Bauchmuskulatur zu reduzieren. Wie kriege ich das am besten hin?

ach und warum sehe ich denn leicht ausgehungert aus ? :(

0
@physike

du hast eine sehr geringe Fettschicht. Deshalb sollte dein Ziel nicht sein, mehr Fett abzubauen, sondern Muskeln aufzubauen. Zumindest, wenn du da was sehen möchtest. Also Bauchmuskeltraining. Allerdings würde ich dir ein Training aller Körperpartien empfehlen.

Warum du leicht ausgehungert aussiehst? Die Ursache kann ich nur raten, eventuell weil du keinen Sport machst und dazu noch wenig isst. Oder meinst du, die Optik ließe den Schluss nicht zu? Dann wäre ich anderer Meinung.

0
@nafetsbln

Aber warum sieht man dann keine Bauchmuskeln? Da muss noch zu viel fett sein oder etwa nicht ? Also zur Optik: ich finde mich eigentlich gesund schlank, aber viele meinen, ich könnte ruhig mal etwas mehr essen.

0

Du hast ja schon wieder die gleiche Unterhose an, wie bei Deinen Fragen davor!

Das ist wirklich reiner Zufall... ich wechsle jeden Tag meine Unterhose Mensch! Kannst du denn hilfreich antworten ?

0

Was möchtest Du wissen?