Entspricht mein Körper dem Typus Skinny-Fat?

 - (dünn, Skinny Fat)

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Weder noch 0%
Normal dünn 0%
Skinny Fat 0%

2 Antworten

ist alles relativ. Ich finde dich nicht fett. Sondern dünn mit einer kleinen Fettschicht, optisch also nicht optimal. Falls es dich stört: Sport machen. Falls es dich nicht stört: es ist alles in Ordnung damit.

Sollte ich beim Sport ein Kcal-Defizit fahren (leichtes) also meine Arme und Beine sind schon sehr sehr dünn und noch dünner sollten sie nicht werden. Aber leider ist es so, dass ich zuerst dort abnehme, bevor ich am Bauch abnehme^^

0
@physike

mach kein Kaloriendefizit, sondern fange einfach an, effektiv zu trainieren. Mach dir auch nicht so viele Gedanken, davon wird nichts besser. Tu einfach was. Nach einem Jahr ordentlichen Trainings sieht alles anders aus.

1

Wie oft willst Du uns denn noch Deinen Astralleib präsentieren?!? Wechselst Du auch mal Deine Unterhose? Ist nämlich immer die selbe.

Ja, es ist nur ein zufälliges Ereignis, dass es ausgerechnet diese Unterhose beim Fotografieren geworden ist. Das ist das letzte Mal denke ich, denn ich habe Zweifel an dieser Skinny-Fat-Geschichte. Ich denke nämlich, dass ich Skinny-Fat bin, aber andere meinen nicht.

0

ZU DÜNN will unbeding zu nehmen!!

Hallo,

Ich bin einfach zu dünn... das höre ich immer wieder von freunde, Familie und sonstige Leute. Ich esse so viel aber mein Gewicht hat sich seit 3-4 Jahre nicht verändert ich bin immer durchschnittlich 50- 52 KG bei einer Körper Größe von 1.80 cm !!! War sehr sportlich all die Jahre war sehr Aktiv in Ringen beteiligt gewesen. Durch Berufliche Gründe kann ich die Sportart nicht mehr weiter machen.

Beim Arzt war ich schon es wurde nichts Festgestellt. Ich wäre kern gesund (Gott sei dank) hab kein Schilddrüse überfunktion oder sonstiges.

Eigentlich Logische erklären ist Fitnisstudio bin auch grad dabei aber ich nehm wirklich kein GRAMM ZU

Jetzt die frage habt ihr tipps? wie ich zunehmen kann

p.s mittlerweile denke ich ob ich eine Testo kur mache :/

...zur Frage

Magersüchtig werden, wenn man ein Model zum vorbild hat?

hey,

ich möchte gerne später mal modeln und habe mir ein "vorbild" gesucht. ( karolina kurkova, weil ich sie total hübsch finde) models sind ja eigentlich nicht dürr und magersüchtig (ich weiß auch nicht was alle immer haben, dass sie es sind. schaut eucht doch mal z.B GNTM an. da sind sie alles andere als dürr/dünn!) Aber ich war auch mal ( ausversehen) auf einer pro ana seite und da sind auch immer abgemagerte ( aber wirklich abgemagerte magersüchtige) mädels.

Aber weil ich auch die ganze zeit denke, dass ich etwas abnehmen muss um zu modeln und oft das geweicht im kopf habe ( ich bin normalgewichtig und habe einen kf von über 20 %)habe ich irgentwie Angst magersüchtig zu werden.

das will ich aber nicht und finde sowas auch schrecklich!! Aber könnte es passieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?