Proteinshake zum Muskelaufbau als jugendlicher Fußballer?

3 Antworten

Bei einem Sixpack sind 20% Training und 80% Ernährung, wenn du einen Sixpack willst musst du so gut es geht auf kohlenhydrate verzichten oder anders gesagt musst du schauen das die Kalorien die du zu dir nimmst weniger sind als die die du verbrennst :)

Du bedauerst, dass man bei Dir kein Sixpack sehen kann und willst ohne entsprechendes Krafttraining zu betreiben mit Proteinshakes nachhelfen?

Das ist ist ein Widerspruch. Proteinshakes sind auch Kalorienbomben, die in diesem Fall eher dazu führen werden, dass man Dein Sixpack überhaupt nicht zu sehen bekommt.

Solche Proteinshakes helfen dort beim Muskelaufbau, wo man auch Muskeln trainiert. Du müsstest aber dafür ein entsprechendes Training machen.

Wenn Du ein entsprechendes Trainings machst, dann ist dieser Proteinshake auch wiederum nicht nötig, wenn Du Dich gesund und ausgewogen ernährst.

Ich verwende Proteinshakes nur nach wirklich harten Trainings, um mich schneller zu erholen. Da erachte ich sie als durchaus sinnvoll.

Heja, heja ...

Die Muskeln bauen sich nicht von alleine auf, auch nicht von Shakes. Hierfür muss man Krafttraining machen.

Glaubt ihr, dass ihr stärker seid als ich?

Ich bin 18/m Ich schaffe es grad so 30-35 kilo hochzuheben..ist das viel? Mein arm ist angespannt 25 cm und nicht besonders hart... Schön wenn ihr euer alter angebt

...zur Frage

schnellerer Muskelabbau nach schnellem Muskelaufbau?

Hallo, ich hab gehört, dass Muskeln sich schneller wieder abbauen, wenn sie „schnell" aufgebaut wurden. Damit meine ich nicht Muskelaufbau mithilfe von Kreatin oder anderer Hilfsmittel, sondern "effektiveren" trainingssystemen (z.B. das HIT-System). Oder nimmt die kraft nur schneller ab?

...zur Frage

Fußball anfangen mit 17?

Hallo :) Also, ich bin 17 und absolute Anfängerin, würde gerne Fußballspielen, auch wenn meine Erfahrungen nicht über gelegentliches Gebolze hinaus gehen. Jetzt meine Frage: Wo sollte ich da am besten hin? Hat irgendjemand von euch Ideen? Ich wohne im Münchner Norden, kennt ihr da einen Verein?

...zur Frage

Decken folgende Übungen ein Ganzkörper-Training für mich als 16-Jährigen ab?

Hi Leute! Als 16-Jähriger möchte ich meinen Körper muskulöser werden lassen, das aber nur mit Eigengewichtsübungen, um keine gelenkschäden usw hervorzurufen.

http://www.muskelbody.info/leitsaetze-zum-krafttraining-bei-jugendlichen-in-der-wachstumsphase/

Dabei bin ich auf diese Seite gestoßen, die von folgenden Übungen spricht, um alle wichtigen Muskelpartien des Körpers zu trainieren.

Klimmzüge, Kniebeuge, Liegestütz, Dips, Beinheben, Crunches

Ist das ausreichend für mich als Anfänger und Jugendlicher?

Vielen dank schon mal im vorraus :)

PS: Ansonsten hätte ich das Buch "Fit ohne Geräte" von Mark Lauren im Blick, welches ein kompletten Trainingsplan mit Eigengewichtsübungen in petto hat :) Wäre das eher geeignet oder reicht die erste Sache auch aus?

...zur Frage

Muskelaufbau neben mehrmaligen Fussballtraining?

Hallo liebe Community,

Ich bin 16 und spiele Fussball im Verein. Zu mir : 185 groß, 70 kg. Ich spiele in der leidenschaftlich gerne Fussball, derzeit in der Verbandsliga. Ich möchte aber gerne neben 3 mal die Woche training + 1 Spiel am WE ,für mich Muskeln aufbauen (breiter werden wie jeder heutzutage;P) da mein Körperbau sehr schmächtig ist und ich unzufrieden damit bin. Wie kann ich das mit der Trainingsplanung machen, ich habe ja 4 mal die Woche Fussball und möchte da Leistungsmäßig aufgrund des Kraftsports eig keine großen Abstriche machen. Lieber GK Training oder Splitten? Und kann ich wenn ich 2-3 mal die Woche Kraftsport mache neben meinem Fussball nicht ins Übertraining geraten?

...zur Frage

Welchen Proteinshake ? Und wann ?

Hey. Ich bin fast 18 Jahre alt, wiege 65 Kilo und bin 1,80 m groß. Mein Körper sieht so aus (siehe Bild) und ich wollte mal so Proteinshakes ausprobieren, um besser, schneller (oder) stärker (?) meine Muskeln auf zu bauen. Leider weiß ich überhaupt nicht, welche ich nehmen soll, da ich mich da noch nicht so gut auskenne. Ich gehe schon länger trainieren, aber erst seit 1 - 2 Monaten wieder regelmäßis (3 mal die Woche). Ich trainiere auch alles. Soll ich jedes mal den ganzen Körper trainieren oder soll ich ein Split-Training machen ? Was brauche ich ? Proteinshakes (welche?), Kreatin (wofür eig.?) oder sonst was ? Und wann nimmt man das ? Könnt ihr mir da etwas empfehlen ? Danke. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?